Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Termine zu guter Musik in Radio-und TV finden Sie hier

Bayerischer Rundfunk BR2

04.03.BR2 00.05 Radio Jazznacht; mit S.W. Pakzad
11.03.BR2 00.05 Radio Jazznacht; mit M. Woelfle
18.03.BR2 00.05 Radio Jazznacht; mit M. Woelfle
25.03.BR2 22.05 Radio Jazznacht extra - Live aus dem Mautner Schloss Burghausen - Musik und Hintergründe. Unter anderem mit Joss Stone, Till Brönner, China Moses, Antonio Sanchez & Migration, dem Neil Cowley Trio, Monika Roscher, Roberto Fonseca und dem Sieger
des 9. Europäischen Burghauser Nachwuchs-Jazzpreises 2017; mit U. Habersetzer und R. Spiegel

Bayerischer Rundfunk BR Klassik

01.03.BR Klassik 19.05 Jazztime - Classic Sounds in Jazz – "Blues, Calypso, Swing und eine Portion Dvoøák"; Aufnahmen mit Monty Alexander, Louis Armstrong, Lynne Arriale, Harry Belafonte, Benny Goodman, Youn Sun Nah, Sonny Rollins, Joe Venuti und dem Liberation Music Orchestra; mit B. Sampson
01.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - „Jazz aus Nürnberg“ - „Round about Brazil" - mit Aufnahmen von Maucha Adnet, Magnus Lindgren, Joyce Moreno und anderen; mit B. Gillmann
02.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - All that Jazz; mit M. Woelfle
03.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Bühne frei im Studio 2 – für …..Jilman Zilman feat. Simon Nabatov. Mit Julian Bossert (Altsaxofon), Johannes Ludwig (Altsaxofon), Simon Nabatov (Klavier),
Peter Christof (Bass), Tilman Herpichböhm (Schlagzeug, Komposition).
Aufnahme vom 22. Februar 2017; mit B. Sampson
06.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Jazztoday; mit H. Sieverts
07.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Piano and straight: Der Andere: Mit Musik des Pianisten Yonathan Avishai; mit R. Spiegel
08.03.BR Klassik 19.05 Jazztime - Classic Sounds in Jazz: Kinds of blue - Mit Musik von Art Blakey, Bobby Hutcherson, Wolfgang Muthspiel, Ralph Towner und anderen; mit R. Spiegel
08.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - „Jazz aus Nürnberg“: NueJazz-Festival. Aufnahme vom 17.11.2016; mit B. Sampson
09.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - All that Jazz; mit R. Dombrowski
10.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - BR Jazzclub "Bass erstaunt": Aufnahmen vom "BMW Welt Jazz Award 2017" mit Henning Sieverts' Symmethree
und Renaud Garcia-Fons: Revoir Paris; mit B. Sampson
11.03.BR Klassik 18.05 Jazz und mehr - Die Unkonventionellen - Mit Musik von Yonathan Avishai, Erik Satie, Masabumi Kikuchi, Andy Manndorf und anderen; mit R. Spiegel
13.03.BR Klassik 17.40 CD-Tipp; mit R. Spiegel
13.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Jazztoday; „Knit for Elly“ - die neue CD des Saxophonisten Till Martin und seines Trios. Kammermusikalischer Jazz inspiriert von Duke Ellington, Jimmy Giuffre, Maurice Ravel u.a.; mit B. Sampson
14.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Piano and straight; mit H. Sieverts
15.03.BR Klassik 19.05 Jazztime - Classic Sounds in Jazz: Classic Sounds in Jazz – „Swing low“ - Spiritual- und Gospel-Klassiker in swingenden Aufnahmen von Pianist Hampton Hawes, Trompeter Louis Armstrong, den Sängerinnen Mahalia Jackson und Jessye Norman und anderen; mit U. Habersetzer
15.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - „Jazz aus Nürnberg“. Mostly Vocal: "Waters of March" - Songs inspiriert von Flüssen, Seen und dem Meer. Aufnahmen mit Roger Cicero und dem Julia Hülsmann Trio, Elis Regina und Tom Jobim, dem Filippa Gojo Quartett, Mark Murphy, Brad Mehldau und dem Ivan Paduart Quartet feat. David Linx und Fay Claassen; mit B. Sampson
16.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - All that Jazz: Djangos Freunde feiern Jubiläum: Das "Django Reinhardt Memorial" in Augsburg findet zum 25. Mal statt. Programmgestalter Bernhard Gierstl ist zu Gast im Studio bei Roland Spiegel und spricht über die Geschichte des Festivals und das aktuelle Programm. Mit Musik des Rosenberg Trios, der Gruppe Selmer 607 und anderen; mit R. Spiegel
17.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Jazz auf Reisen: Beseelte Sounds eines Drummer-Leaders: Das Quartett des Schlagzeugers Jens Düppe im Jazzclub Birdland in Neuburg an der Donau.
Mit Frederik Köster, Trompete, Lars Duppler, Klavier, und Christian Ramond, Bass.
Aufnahme vom 18. Februar 2017; mit R. Spiegel
18.03.BR Klassik 18.05 Jazz und mehr - Die gut Gemischten - Mit Musik von Joss Stone, China Moses, Roberto Fonseca, Neil Cowley, Joaquin Rodrigo, Gaspar Sanz und anderen
Mit einer Vorschau auf die Internationale Jazzwoche Burghausen 2017; mit R. Spiegel
20.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Jazztoday; mit H. Sieverts
21.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Piano and straight: Der Sound britischer Freigeister: Das Quartett des Pianisten Huw Warren, unter anderem mit Saxophonist Iain Ballamy, im Stadthaus Ulm.
Aufzeichnung vom 13.2.2017; mit R. Spiegel
22.03.BR Klassik 19.05 Jazztime - Classic Sounds in Jazz: „Blue Sounds“ - Mit Aufnahmen von Dee Dee Bridgewater, China Moses, Joss Stone und anderen; mit B. Gillmann
22.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - „Jazz aus Nürnberg“: Ein Porträt des Saxophonisten, Arrangeurs und Komponisten Markus Harm; mit B. Sampson
23.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - All that Jazz; mit S. W. Pakzad
24.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Das Jazzkonzert: Das Jazzkonzert – Die Kunst der Verzahnung: Pianist Brad Mehldau und Saxophonist Joshua Redman beim Jazzfest Berlin 2016. Aufnahme aus dem Haus der Berliner Festspiele vom 4. November 2016. Mit Joshua Redman, Sopran- und Tenorsaxophon, und Brad Mehldau, Klavier; mit R. Spiegel
27.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Piano and straight; mit H. Sieverts
28.03.BR Klassik 17.40 CD-Tipp; mit B. Sampson
28.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Piano and straight: mit H. Sieverts
29.03.BR Klassik 19.05 Jazztime - Classic Sounds in Jazz: Blue moments - Mit Musik von Ralph Towner, Frank Sinatra, Antonio Carlos Jobim, Stan Getz und anderen; mit R. Spiegel
29.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - „Jazz aus Nürnberg“: Special – ein Porträt über Vokalvirtuose Andreas Schaerer; mit B. Sampson
30.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - All that Jazz; mit M. Woelfle
31.03.BR Klassik 23.05 Jazztime - Jazz Unlimited – Musik ohne Mauern: Neuer Jazz und zeitgenössische komponierte Musik. Berührungspunkte, Unterschiede, Wahlverwandtschaften und überraschende Annäherungen. Kristin Amme, Redakteurin für Neue Musik, und Roland Spiegel, Redakteur mit Schwerpunkt Jazz, diskutieren über aktuelle Beispiele - und stellen auch ausführlich Musik vor. Unter anderem Stücke von Missy Mazzoli, Avishai Cohen, Pelle Gudmundsen-Holmgreen / Kronos Quartet und Christian Lillingers "Grund".

DLF Deutschlandfunk

02.03.DLF 21.05 Jazzfacts - "Jeden Abend kann etwas Neues entstehen": Der Schlagzeuger Fabian Arends; mit A. Buchmann
07.03.DLF 21.05 Jazz live - Jakob Bro Trio: Jakob Bro – Gitarre, Elektronik; Thomas Morgan – Kontrabass; Joey Baron – Schlagzeug; Unterfahrt München, 19. November 2016, Teil 1; mit H. Rehmann (Teil 2 in On Stage am 30.6.2017)
09.03.DLF 21.05 Jazzfacts - Neues von der Improvisierten Musik; M. Engelbrecht
14.03.DLF 21.05 Jazz live - Ketil Bjørnstad, Piano Solo: Leipziger Jazztage, 29. September 2016; mit B. Noglik
16.03.DLF 21.05 Jazzfacts - Die Ästhetik der Wiederholung: Porträt des Schweizer Pianisten Colin Vallon; mit K. Lippegaus
17.03.DLF 22.05 Milestones Jazzklassiker - Joe Henderson "Double Rainbow: The Music of Antonio Carlos Jobim" (1995), "Porgy & Bess" (1997); mit K. Mützelfeldt
18.03.DLF 01.05 Radionacht Jazz - Themen u.a.: Jazz at the Beach. Konzertaufnahmen aus dem legendären "Lighthouse Café" mit Howard Rumsey, Cannonball Adderley, Grant Green, Elvin Jones, Lee Morgan u.v.a.; Romantiker des Bebop. Tadd Dameron zum 100. Geburtstag; mit O. Clausnitzer
21.03.DLF 21.05 Jazz live - Jochen Rückert Quartet: Jochen Rückert – Schlagzeug; Mark Turner – Tenorsaxophon; Lage Lund – Gitarre; Orlando LeFleming – Kontrabass; Altes Pfandhaus Köln, 22. Januar 2017; mit T. Loewner
23.03.DLF 21.05 Jazzfacts - Feinstes Klanggewebe: Der Holzbläser Niels Klein und sein Ensemble LOOM; mit T. Mau
28.03.DLF 21.05 Jazz live - MAKKRO & Subway Jazz Orchestra: Janning Trumann – Posaune; Christian Lorenzen – Piano, Wurlitzer E-Piano; David Helm, Oliver Lutz – Bass, Synthesizer; Thomas Sauerborn, Fabian Arends – Schlagzeug; Subway Köln, 8. März 2017; mit O. Clausnitzer
30.03.DLF 21.05 Jazzfacts - „Gutes braucht seine Zeit...“: Porträt des amerikanischen Pianisten Fred Hersch; mit K. Mützelfeldt
31.03.DLF 21.05 On Stage - Dorantes & Garcia-Fons: David Peña Dorantes – Piano; Renaud Garcia-Fons – Kontrabass; Beethovenhaus Bonn, Kammermusiksaal, 1. Dezember 2016, Teil 2; mit H. Rehmann
31.03.DLF 22.05 Milestones Bluesklassiker - Jimmy Smith plays the Blues: Aufnahmen des Organisten im Trio und mit Big Band aus den Jahren 1964 bis 1968; mit H. Rehmann

Konzertaufnahmen des DLF

8.3.2017: MAKKRO & Subway Jazz Orchestra; Köln, Subway (s. JAZZ LIVE 28.3.)
9.3.2017: Wolfgang Muthspiel Quintet; Essen, Philharmonie: Wolfgang Muthspiel – Gitarre; Ambrose Akinmusire – Trompete, Flügelhorn; Gwilym Simcock – Piano; Scott Colley – Kontrabass; Brian Blade – Schlagzeug

Hessischer Rundfunk HR2
Alle Sendungen nach Ausstrahlung 7 Tage im Netz on demand

01.03.HR2 22.30 Jazzfacts - What’s going on?; mit C. Gnichwitz
02.03.HR2 22.30 Jazz Now - Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit G. Hottmann
03.03.HR2 22.30 Swingtime - As time goes by; mit B. Ramsey
04.03.HR2 19.04 hr2 Live-Jazz - DeJohnette / Coltrane / Garrison; Jack DeJohnette, p, dr; Matt Garrison, el-b, electronics; Ravi Coltrane, sopranino, ss, ts; Jazzfest Berlin 2016, Haus der Berliner Festspiele, Große Bühne, November 2016; mit J. Schwab
05.023.HR2 19.05 Die hr-Bigband - Konzerte und Produktionen u.a. mit: Phronesis & hr-Bigband, cond. & arr. by Julian Arguelles, Frankfurt am Main, hr-Sendesaal Frankfurt, November 2015, Teil 3; mit D. Baumeister
06.03.HR2 22.30 Jazz Now - Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit G. Hottmann
07.03.HR2 22.30 Jazzgroove - An den Rändern des Jazz; mit G. Hottmann
08.03.HR2 22.30 Jazzfacts - What’s going on?; mit J. Schwab
09.03.HR2 22.30 Jazz Now - Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit G. Hottmann
10.03.HR2 22.30 Swingtime - As time goes by; mit B. Ramsey
11.03.HR2 19.04 hr2 Live-Jazz - Terrence Blanchard E-Collective: Charles Altura, g | Fabian Almazan, keyb | David Ginyard Jr., el-b | Oscar Seaton, dr | Terrence Blanchard, tp, synth; Cully Jazz Festival 2016, Marquee, Cully / Schweiz, April 2016; mit C. Gnichwitz
12.03.HR2 20.05 Die hr-Bigband - Konzerte und Produktionen u.a. mit: Anat Cohen & hr-Bigband, cond. & arr. by Jim McNeely, hr-Sendesaal Frankfurt, Mai 2015, Teil 3; mit J. Schwab
13.03.HR2 22.30 Jazz Now - Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit G. Hottmann
14.03.HR2 22.30 Jazzgroove - An den Rändern des Jazz; mit G. Hottmann
15.03.HR2 22.30 Jazzfacts - What’s going on?; mit S. Seidel
16.03.HR2 22.30 Jazz Now - Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit G. Hottmann
17.03.HR2 22.30 Swingtime - As time goes by; mit B. Ramsey

18.03.HR2 19.04 hr2 Live-Jazz - Dauner / Dauner: Wolfgang Dauner, p, electronics; Florian Dauner, dr, electronics; JazzBaltica 2016, Evers Werft Niendorf, Juni 2016; mit D. Baumeister
19.03.HR2 20.05 Die hr-Bigband - Konzerte und Produktionen u.a. mit: hr-Bigband & Nils Petter Molvaer feat. Eivind Aarset, cond. & arr. by Helge Sunde, hr-Sendesaal Frankfurt, April 2016, Teil 1; mit D. Baumeister
20.03.HR2 22.30 Jazz Now - Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit G. Hottmann
21.03.HR2 22.30 Jazzgroove - An den Rändern des Jazz; mit G. Hottmann
22.03.HR2 22.30 Jazzfacts - What’s going on?; mit D. Baumeister
23.03.HR2 22.30 Jazz Now - Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit G. Hottmann
24.03.HR2 22.30 Swingtime - As time goes by; mit B. Ramsey
25.03.HR2 19.04 hr2 Live-Jazz - Oddarrang: Olavi Louhivuori – dr; Ilmari Pohjola, tb; Osmo Ikonen - cello; Lasse Sakara - g; Lasse Lindgren - b; Jazzfest Berlin 2016, Haus der Berliner Festspiele, Seitenbühne, November 2016; mit J. Schwab
26.03.HR2 20.05 Die hr-Bigband - Konzerte und Produktionen u.a. mit: Lionel Loueke & hr-Bigband, cond. & arr. by Jim McNeely, Aschaffenburg, Stadttheater, März 2016; M. Spindler
27.03.HR2 22.30 Jazz Now - Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit G. Hottmann
28.03.HR2 22.30 Jazzgroove - An den Rändern des Jazz; mit G. Hottmann
29.03.HR2 22.30 Jazzfacts - What’s going on?; mit C. Gnichwitz
30.03.HR2 22.30 Jazz Now - Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit G. Hottmann
31.03.HR2 20.05 Die hr-Bigband live - “Great American Songbook” – Michael Feinstein & hr-Bigband, cond. by Tedd Firth, Live-Übertragung aus der dem hr-Sendesaal Frankfurt
31.03.HR2 22.30 Swingtime - As time goes by; mit B. Ramsey

NDR Info Radio

01.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit M. Heinzelmann
02.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit M. Heinzelmann
03.03.NDR Info 22.05 Jazz Special - „Trittsteine über den großen Fluss“: Jan Garbarek zum 70. Geburtstag; mit K. Lippegaus
04.03.NDR Info 20.15 Jazz Klassiker - „Thou Swell“ – dem Kornettisten Ruby Braff zum 90.Geburtstag; mit M. Therstappen
04.03.NDR Info 22.05 Jazz Konzert - NDR Aufnahmen vom Festival Viva Altona 2016; mit C. Schober
05.03.NDR Info 22.05 Jazz NDR Bigband - Uschi Brüning mit der NDR Bigband; mit H. Bunzel
06.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit M. Laages
07.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit M. Laages
08.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit M. Laages
09.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit M. Laages
10.03.NDR Info 22.05 Jazz Special - 100 Jahre Jazz On Record: Von Basie bis Benson – Der Produzent und Talentscout John Hammond (1/2); mit S. Gerdes
11.03.NDR Info 20.15 Jazz Klassiker - Hörerwünsche; mit M. Therstappen
11.03.NDR Info 22.05 – 12.03. 06.00 NDR Info Jazz Nacht - "Jazz On Wax" – vom Live-Konzert in die Plattenrille. Die NDR Info JazzNacht mit legendären NDR-Mitschnitten auf Tonträgern; mit S. Seidel
13.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit S. Seidel
14.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit S. Seidel
15.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit S. Seidel
16.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit S. Seidel
17.03.NDR Info 22.05 Jazz Special - 100 Jahre Jazz On Record: Von Basie bis Benson – Der Produzent und Talentscout John Hammond (2/2); mit S. Gerdes
18.03.NDR Info 20.15 Jazz Klassiker - „King des leisen Swing“ - Nat King Cole zum 100. Geburtstag, mit M. Therstappen

18.03.NDR Info 22.05 Jazz Konzert - Toxic Tunes (Mitschnitt vom 21.2.); mit C. Schober
19.03.NDR Info 22.05 Jazz NDR Bigband - Zeitmärchen; mit C. Schober
20.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit R. Dorschel
21.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit S. Seidel
22.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit S. Seidel
23.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit S. Seidel
24.03.NDR Info 22.05 Jazz Special - „Mein Ding! Heimwerken mit dem Schlagzeuger Benny Greb“; mit J. Schlage
25.03.NDR Info 20.15 Jazz Klassiker - 100 Jahre Jazz on Record: Spannungsfelder 2; mit B. Noglik
25.03.NDR Info 22.05 Jazz Konzert Lisbeth Quartett feat. Antonin Tri-Hoang (Mitschnitt vom 23./24. Februar aus dem Rolf-Liebermann-Studio); mit C. Schober
26.03.NDR Info 22.15 Jazz NDR Bigband - 100 Jahre "Jazz on Record" - Variationen über berühmte Jazzaufnahmen; mit H. Altmann
27.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit T. Haak
28.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit T. Haak
29.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit T. Haak
30.03.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit T. Haak
31.03.NDR Info 22.05 Jazz Special - Frauenpower: die Trompeterinnen Airelle Besson und Laura Jurd; mit M. Küster

NDR Blue (DAB+)
Jazz von montags - donnerstags 23.05 - 0.00 Uhr

Nordwestradio / Radio Bremen

05.03.Nordwestradio 20.05 Pop & Jazz in concert - Erik Friedlander’s Oscalypso (USA), 31. Januar 2017, Moments, Bremen
07.03.Nordwestradio 22.05 Pop & Jazz in concert - Nibs van der Spuy (ZA), 8. Dezember 2008, Moments, Bremen
12.03.Nordwestradio 20.05 Pop & Jazz in concert - Lewis & Leigh (GB/USA) / Seth Lakeman (GB), 18. Januar 2017, KITO, Bremen und Radiosession vom 7. Februar 2017
14.03.Nordwestradio 22.05 Pop & Jazz in concert - Wolfgang Muthspiel – Marc Johnson – Paul Motian (USA), 20. Januar 1994, KITO, Bremen
19.03.Nordwestradio 20.05 Pop & Jazz in concert Jazzfest Berlin (V): Wadada Leo Smith’s Great Lakes Quartet (USA), Angelika Niescier – Florian Weber Quintet (D/USA), 3. und 5. November 2016, Haus der Berliner Festspiele
21.03.Nordwestradio 22.05 Pop & Jazz in concert - Adam Green (USA), 2. März 2006, Sendesaal Bremen
26.03.Nordwestradio 20.05 Pop & Jazz in concert - Lady Maisery (GB), 2. Februar 2017, Moments, Bremen
28.03.Nordwestradio 22.05 Pop & Jazz in concert - Ralph Towner-Gary Peacock-Jerry Granelli (USA), 28. April 1982, Uni-Mensa, Bremen

Dazu Donnerstags 22.05-23.00: Nordwestradio Jazz (Aktualitäten) und Sonntags 18.05-20.00 Uhr: Popwelt - Das Musikmagazin Pop & Jazz

Radio Antenne Münster

»Radio Grenzenlos« wird an jeden zweiten Donnerstag im Monat bei Antenne Münster um 21.00 Uhr im Bürger-Funk ausgestrahlt.

Radio Dreyeckland

jeden Samstag 10 Uhr bis 11 Uhr: Jazznews; mit H. Dillmann u. H. Vollmer
jeden Sonntag 10 Uhr bis 11 Uhr: Jazz Matinee; mit M. van Gee
1 x im Monat sonntags 18 Uhr bis 20 Uhr: Jazz Spezial

Radio Jazztime Nürnberg

02.03.Radio Jazztime Nürnberg 22.00 Jackie McLean – The Blue Note Years; mit U. Wallauer-Faderl
09.03.Radio Jazztime Nürnberg 22.00 Jazz Talk mit Michael Bader – Artistic Director und neuer JazzTime-Kollege; mit U. Wallauer-Faderl
16.03.Radio Jazztime Nürnberg 22.00 Programm nach Ansage; mit U. Wallauer-Faderl
23.03.Radio Jazztime Nürnberg 22.00 Jazz Talk mit Rainer Böhm und Jürgen Neudert; mit U. Wallauer-Faderl
30.03.Radio Jazztime Nürnberg 22.00 Programm nach Ansage; mit M. Bader

Radio Unerhört Marburg Antenne: 90,1 MHz/Kabel: 100,15 MHz

Die »Jazz-Zeit« ist die regelmäßige Jazzsendung auf Radio Unerhört Marburg. Jeden Sonntagabend von 22.00-0.00 Uhr; Wiederholung am folgenden Samstag von 10.00-12.00 Uhr. Mit dem Untertitel »Neues im Jazz« stellt Constantin Sieg dort pro Sendung zehn neu erschienene Jazz-CDs vor und kommentiert sie kurz. (von Free Jazz bis zu Blues, Mainstream, World Jazz, Jazzrock, Bigband, Vocal Jazz, dazu auch Experimentelles)

RBB Kulturradio

01.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Veronika Harcsa bildet zusammen mit dem Gitarristen Bálint Gyémánt ein ideal auf Gesang und Gitarre reduziertes Duo mit einer stilistischen Spannweite von Jazz bis zu kunstvollen Popfacetten; mit L. Jänichen
02.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Kurt Elling: Vokal-Jazz mit einem Bariton, der vier Oktaven umfasst und mit technischem Können als auch emotionaler Tiefe beeindruckt; mit L. Jänichen
03.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Tierney Sutton, die Kalifornierin mit einer echten Liebe für Musik und Menschen, und einer Stimme, die stilistische Grenzen überwindet, widmet sich dem Songbook von Sting im Format des Jazz-Quartetts; mit L. Jänichen
04.03.RBB Kulturradio 23.04 Late Night Jazz - Jazzfest Berlin 2016 - Brooklyn-Berlin-Dialogues 1 & 2. Beim Jazzfest Berlin gab es im vergangenen Jahr drei Duo-Begegnungen der besonderen Art. Wie bei einem Staffellauf spielte eine der beteiligten Musikerinnen am darauffolgeneden Abend mit einer anderen Duopartnerin. Am ersten Abend trafen die Gitarristin Mary Halvorson und die Saxofonistin Ingrid Laubrock aufeinander. Am zweiten Abend Ingrid Laubrock und die Pianistin Aki Takase. Aus beiden Konzerten hören sie Ausschnitte. Konzertmitschnitte vom 3. und 4. November 2016, Jazzclub A-TRANE; mit U. Drechsel
05.03.RBB Kulturradio 23.04 Late Night Jazz - Uschi Brüning zum 70. Geburtstag: "Wenn die Frau anfing, ging ich immer kaputt. Ich glaube, sie ist nicht schlechter als Ella Fitzgerald. Sie hätte alles von mir haben können, wenn sie da vorn stand mit ihrer großen Brille und sich langsam in die Truppe einsang.“ Das ließ Ulrich Plentzdorf seinen Helden Edgar Wibeau in dem 1972 erstmals veröffentlichten Text "Die neuen Leiden des jungen W." sagen. Schon damals war "die Brüning" ein Star. Heute ist die Sängerin noch besser und zu Gast im Late Night Jazz-Studio, um über die vielen Facetten ihrer fast 50-jährigen künstlerischen Karriere zu sprechen, in der Namen wie Klaus Lenz, Manfred Krug, Günther Fischer, Ernst-Ludwig Petrowsky eine wichtige Rolle spielen und Genreschubladen wie Soul, Jazz, Schlager, Pop oder Chanson aufgezogen werden müssen.; mit U. Drechsel
06.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Mose Allison, der Pianist und Singer/Songwriter war der schwärzeste Weiße in der Grauzone zwischen Folk-Blues und Cool Jazz; mit L. Jänichen
07.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Hannah Köpf, die Kölner Singer/Songwriterin führt mit ihren Balladen in eine mal mondbeschienene, mal herbstlich melancholische, mal heiter sonnige Parallelwelt - am 10. März im Nikolaisaal Potsdam als "The Voice In Concert"; mit L. Jänichen
08.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Emma Ruth Rundle: die kalifornische Sirene kreiert ausgedehnte, atmosphärische Klanglandschaften und verbindet sie mit ihren vernichtend offenen Songtexten;mit L. Jänichen
09.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Nina Mya, die charismatische und abenteuerlustige Jazzsängerin aus Finnland beherrscht den Spagat zwischen traditonellem und modernem Jazzgesang; mit L. Jänichen
10.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Sarah Vaughan: sie war eine Göttin des Jazzgesangs; mit L. Jänichen
11.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Cyrille Aimée (Wh.): vom Fenster ihres Kinderzimmer in Fontainebleau aus hat sie schon auf das jährlich stattfindende Django Reinhardt Festival geblickt; mit O. Schütz
11.03.RBB Kulturradio 23.04 Late Night Jazz - Jazzfest Berlin 2016 - Michael Schiefel & Wood&Steel Trio. Holz und Stahl, das sind die Materialien, aus denen die Instrumente von Roland Neffe (Marimba, Vibrafon), Christian Kögel (Dobro) und Marc Muellbauer (Bass) gefertigt wurden. Gemeinsam mit dem Sänger Michael Schiefel interpretieren sie "Songs of Exile", Songs von Hanns Eisler, die er zwischen 1938 und 1943 in Los Angeles zu Texten u.a. von Bertolt Brecht komponierte. Der daraus entstandene Liederzyklus stellt erschreckend aktuelle Bezüge zur gegenwärtigen gesellschaftlichen Debatte über die Situation von Flüchtlingen her. Konzertmitschnitt vom 2. November 2016, Institut Francais; mit U. Drechsel
12.03.RBB Kulturradio 23.04 Late Night Jazz - Jazz Diskothek: News from Jazz & Blues; mit U. Drechsel
13.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Susannah McCorkle; eine vielseitige und sensible Sängerin (Standards, Blues, Latin, Pop), die unter dem Eindruck von Billie Holiday Jazz-Sängerin wurde und auch als Schriftstellerin tätig war; mit S. Papawassiliu
14.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Twana Rhodes: Musik, die angereichert mit stilistischem Freidenkertum, traumwandlerisch sicher Jazz-, Soul- und Funkelemente zu einem ganz eigenen Ausdruck verdichtet: mit S. Papawassiliu
15.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Tim Buckley: ein musikalischer Feingeist mit seinen Folk-Kleinoden; mit S. Papawassiliu
16.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Ellis Paul: seine Songs sind Geschichten, die erlebt worden sind oder erlebt werden könnten, und er erzählt sie mit einer solchen Überzeugung, dass man ihm gerne zuhört; mit S. Papawassiliu
17.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Roberta Flack - Golden Voice; mit S. Papawassiliu
18.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Frankreichs neue Jazz-Gesangshoffnung versteht es, ein musikalisches Universum zu schaffen, in dem Worte ebenso viel Gewicht haben wie die Noten; mit L. Jänichen
18.03.RBB Kulturradio 20.04 Jazz Berlin - Jazzfest Berlin 1981 - Pastanada & Pirchner-Pepl-Jazzzwio. Einer der thematischen Schwerpunkte des Jazzfestes Berlin war 1981 die Gitarre. Einer der damals namhaftesten Gitarristen der deutschen Szene war der 1939 in Paderborn geborene Toto Blanke. Nach seiner Mitwirkung bei Bands wie "Association P.C." oder in Gruppen mit Joachim Kühn und anderen, formierte Blanke seinen "Electric Circus" und eben "Pastanada". Zu diesem trio gehörte der 1977 in die Bundesrepublik übersiedelte Tabla-Virtuose Trilok Gurtu und der Saxofonist Christof Lauer, der damals vor allem in der Frankfurter Szene aktiv war. Aus Wien bzw. Tirol kamen die Musiker Werner Pirchner und Harry Pepl -Vibrafonist und Marimbaspieler der eine, Gitarrist der andere. Beide hatten bereits in anderen Bands zusammengespielt, ehe sie 1978 ihr Duo formierten, mit dem sie auf einigen europäischen Festivals für Furo sorgten. Konzertmitschnitte vom 8. und 6. November 1981, METROPOL; mit U. Drechsel
18.03.RBB Kulturradio 23.04 Late Night Jazz - Jazzfest Berlin 2016 - Julia Hülsmann Quartet & Anna-Lena Schnabel. Julia Hülsmann hat als Pianistin und Komponistin eine ganz eigene Handschrift entwicklet, die stark an Songsstrukturen orientiert ist. Ihr seit vielen Jahren in konstanter Besetzung spielendes Trio mit Marc Muellbauer (Bass) und Heinrich Köbberling (Schlagzeug) erweitert sie gelegentlich mit dem britischen Trompeter Tom Arthurs zum Quartett. Für das Konzert beim Jazzfest Berlin lud sie zudem die junge Hamburger Saxofonistin und Komponistin Anna-Lena Schnabel ein, die mit ihrer temperamentvollen Spielweise für besondere Akzente sorgte.
Konzertmitschnitt vom 3. November 2016, Haus der Berliner Festspiele, Große Bühne; mit U. Drechsel
19.03.RBB Kulturradio 23.04 Late Night Jazz - Jazz Diskothek: News from Jazz & Blues; mit U. Drechsel
20.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Della Reese: seine Songbooks sind Klassiker des Singing/Songwriting; mit S. Korsukéwitz
21.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Helene Blum, tief beseelt vom Klang des traditionellen wie des modernen nordischen Folk flirtet die Dänin auch mit dem Pop, öffnet sich dem Jazz, läßt sich von der Singer/Songwriter-Kunst beflügeln; mit S. Korsukéwitz
22.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Sandra Luna - Der argentinische Tango hat mit ihr eine neue, eine gewaltige Stimme gefunden; mit S. Korsukéwitz
23.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Carla Bruni, Vokalistin zwischen naivem Charme und kühl berechnender Schönheit; mit S. Korsukéwitz
24.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Sandy Stewart: Es sind die Lieder von Rodgers und Hammerstein, von Cole Porter, George Gershwin und Irving Berlin, die sich zusammenfinden wie zu einem Fotoalbum; mit S. Korsukéwitz
25.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Aretha Franklin: Die "Queen Of Soul" feiert heute ihren 75. Geburtstag; mit L. Jänichen
25.03.RBB Kulturradio 23.04 Late Night Jazz - Jazzfest Berlin 2016 - Mette Henriette
Die Norwegische Saxofonistin und Komponistin Mette Henriette ist eine selbstbewusste Frau. Dennoch wirkt sie auf der Bühne zurückhaltend und beinahe schüchtern. Ihre fragil wirkenden Kompositionen für ein 12-köpfiges Ensemble mit drei Bläsern, Piano, Bandoneon, Bass, Schlagzeug und einem Streichquintett hat sie beim Jazzfest Berlin zum allerersten Mal live aufgeführt. Konzertmitschnitt vom 3. November 2016, Haus der Berliner Festspiele, Große Bühne; mit U. Drechsel
26.03.RBB Kulturradio 23.04 Late Night Jazz - Musikalische Highlights aus der 25-jährigen ACT-Geschichte. Der Produzent Siggi Loch ist ein alter Hase im Schallplattengeschäft. Seit 1960 ist er in der Branche professionell unterwegs. Als er Europa-Chef des weltweiten Konzerns WEA, also ganz weit oben auf der Karriereleiter war, machte er sich im Alter von 52 Jahren selbständig und gründete sein eigenes Jazz-Label: ACT. Heute gehört ACT zu den erfolreichsten Labels weltweit und feiert sein Jubiläum am 2. April mit einem Konzertmarathon im Konzerthaus Berlin; mit U. Drechsel
27.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Simin Tander; die Singer/Songwriterin aus Köln verbindet Welten, kombiniert Jazz und Weltmusik, Religion und Kultur; mit O. Schütz
28.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Elena Setién: für die Singer/Songwriterin aus dem Baskenland ist Musik etwas Existentielles und Mystisches; mit O. Schütz
29.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Marion Rampal, die französische Sängerin und Songwriterin verleiht ihren modernen, bluesigen Songs auf englisch und französisch, mit ihrer souligen Stimme einen dramatischen Ausdruck; mit O. Schütz
30.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - Peter Eldridge: Amerikanische Jazzkritiker ordnen ihn in die Tradition der »melodic poets« ein, einer Bewertung für die überzeugendsten Singer/Songwriter; mit O. Schütz

31.03.RBB Kulturradio 19.30 The Voice - China Moses - Nächtliche Erzählungen mit nachdenklichen Momenten; mit O. Schütz
31.03.RBB Kulturradio 23.04 Jazz Berlin - Jazz Vinyl. Das Thema Schallplatte ist zeitlos, wie die Renaissance der schwarzen Scheiben beweist. Historische Aufnahmen erfreuen sich durch Wiederveröffentlichungen ebensolcher Aufmerksamkeit wie brandneue analoge Musikaufnahmen zwischen Jazz, Klassik und Pop.
Künstlerische und technische Aspekte zum Thema werden mit dem Autor des VINYL LEXIKONS, Frank Wonneberg, erörtert, der auch für die Beantwortung von Hörerfragen im Studio zur Verfügung steht; mit U. Drechsel

SRF 2 Kultur (Schweizer Radio und Fernsehen)

03.03.SRF2 21.00 Jazz & World aktuell (Z); mit R. Hosek
03.03.SRF2 22.05 Late Night Concert - SF Jazz Collective am Festival Jazznojazz Zürich 2016; mit B. Blaser
04.03.SRF2 17.06 Jazz Collection (Z) - Kirk Lightsey; mit T. Elekes
04.03.SRF2 22.05 Late Night Jazz; mit B. Blaser
07.03.SRF2 20.00 Jazz & World aktuell; mit A. Salis
07.03.SRF2 21.00 Jazz Collection - Harry Belafonte; mit M. Papst
10.03.SRF2 21.00 Jazz & World aktuell (Z); mit A. Salis
10.03.SRF2 22.05 Late Night Concert - Amine & Hamza Band Beyond Borders am Festival Onze Plus Lausanne 2016; mit R. Hosek
11.03.SRF2 17.06 Jazz Collection (Z) - Harry Belafonte; mit M. Papst
14.03.SRF2 20.00 Jazz & World aktuell; mit J. Hess
14.03.SRF2 21.00 Jazz Collection - Ry Cooder; mit M. Wicker
17.03.SRF2 21.00 Jazz & World aktuell (Z); mit J. Hess
17.03.SRF2 22.05 Late Night Concert - Angelique Kidjo am Jazz Festival Montreux 2016; mit J. Hess
18.03.SRF2 17.06 Jazz Collection (Z) - Ry Cooder; mit M. Wicker
18.03.SRF2 22.05 Late Night Jazz; mit B. Blaser
21.03.SRF2 20.00 Jazz & World aktuell; mit R. Hosek
21.03.SRF2 21.00 Jazz Collection - Lou Reed; mit S. Zahnd
24.03.SRF2 21.00 Jazz & World aktuell (Z); mit R. Hosek
24.03.SRF2 22.05 Late Night Concert - John Scofield Quartet am Festival Onze Plus Lausanne 2016; mit R. Hosek
25.03.SRF2 17.06 Jazz Collection (Z) - Lou Reed; mit S. Zahnd
28.03.SRF2 20.00 Jazz & World aktuell; mit A. Salis
28.03.SRF2 21.00 Jazz Collection (W) - Aretha Franklin; mit B. Butler
31.03.SRF2 21.00 Jazz & World aktuell (Z); mit A. Salis
31.03.SRF2 22.05 Late Night Concert - Randy Weston am Jazz Festival Montreux 2016; mit B. Blaser

Mo-Fr 16.00-18.00, SRF 2 Kultur Vorabend

SWR2

02.03.SWR2 23.03 NOWJazz - „Weg vom Blech!“ Die „skandinavische“ Schule des Trompetenklangs; mit O. Clausnitzer
03.03.SWR2 23.03 NOWJazz - Im Spannungsfeld von Improvisation und Interpretation. Die Geigerin Tiziana Bertoncini und der Analog-Synthesizerspieler Thomas Lehn; mit N. Polaschegg
04.03.SWR2 09.05 SWR2 Musikstunde - Jazz Across The Border; mit G. Huesmann
04.03.SWR2 22.03 Jazztime - A Jazz Life. Der Kontrabassist Ron Carter als Sideman und Leader; mit G. Filtgen
07.03.SWR2 23.03 SWR2 Jazz Session - Kontrastreich. Eindrücke vom Jazz Festival Willisau 2016 u.a. mit David Murray Infinity Quartet feat. Saul Williams, dem Trio Heinz Herbert und dem Duo Mat Maneri / Randy Peterson; mit T. Loewner
09.03.SWR2 23.03 NOWJazz Magazin; mit O. Clausnitzer
10.03.SWR2 23.03 NOWJazz Session - Zeitlos aktuell: Das Quintet Moderne im Club w71 in Weikersheim; mit J. Neupert
11.03.SWR2 22.03 Jazztime - Freedom Sound. Die Anfänge der Jazz Crusaders 1961/62; mit H.-J. Schaal
14.03.SWR2 21.03 SWR2 Jazz Session - Homezone Jazz in Südwest; mit J. Neupert
16.03.SWR2 23.03 NOWJazz - Improvisation – eine Qualität des Lebens (2) Film; mit M. Rüsenberg
17.03.SWR2 23.03 NOWJazz - Elektronisch gestimmt: Die Sängerin Maja Ratkje; mit H. Lachner
18.03.SWR2 22.03 Jazztime - Unforgettable. Der Pianist und Sänger Nat „King“ Cole; mit B. Noglik
21.03.SWR2 22.03 SWR2 Jazz Session - Das Original: Preisträgerkonzert des Trompeters Herbert Joos zum Ehren-Jazzpreis Baden-Württemberg 2017 im Theaterhaus Stuttgart; mit G. Huesmann 23.03.SWR2 23.23 NOWJazz - Zimology. Ein Portrait des südafrikanischen Saxofonisten Zim Ngqawana; mit B. Noglik
24.03.SWR2 23.03 NOWJazz Session - A Celebration! Music Unlimited 30 in Wels; N. Polaschegg
25.03.SWR2 22.03 Jazztime - Acht Seiten und 10 Cent. Die Geschichte des renommierten US-Jazzmagazins Down Beat; mit T. Koch
28.03.SWR2 21.03 SWR2 Jazz Session - Aus dem Archiv: Just Like That. Das Volker Kriegel Quartet 1967 in Mainz; mitG. Filtgen
23.03.SWR2 23.03 NOWJazz - Ultramoderner Griot: Der Gitarrist Lionel Loueke aus Benin; mit G. Huesmann
31.03.SWR2 23.03 NOWJazz Session - A Celebration! Music Unlimited 30 in Wels (2); H. Lachner

Fast alle Jazz-Sendungen von SWR2 können Sie als Audio on Demand im Internet 7 Tage online nachhören. Auf www.swr2.de/jazz finden Sie auch Musiklisten und weitere Informationen zu unserem Programm.

WDR3 Jazz Radio

01.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Via Baltica: Ostsee-Grooves mit den Gruppen Auli und Lelek, der Sängerin und Violinistin Maarja Nuut, sowie Mari Kalkun und ihrer Band Runorun; mit B. Michel
02.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Szene NRW: Aktuelles aus der Region: Das Trio Ivoire; mit A. Hollunder
03.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Sound and Shadows: Dem Saxofonisten Jan Garbarek zum 70. Geburtstag; mit K. Lippegaus
04.03.WDR3 13.04 WDR3 persönlich mit Götz Alsmann - Mit Musik von Terry Snyder, Studio 5 Ensemble, George Braith, im Vokalgruppen-Lexikon: The Red Caps
06.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Slumming On Park Avenue: Der Vibrafonist Red Norvo; mit H. W. Ewert
07.03.WDR3 20.04 WDR3 Konzert - Klangkosmos – Vigüela (Spanien): Juan Antonio Torres – voc, git, perc, Pablo Garro – voc, git, perc, Mari Nieto – voc, perc, Helena Pérez – voc, Bandurria, perc, Carmen Torres – voc, perc, Araceli Tzigane – Tänzerin Aufnahme vom 24. November 2016 aus dem Kulturforum Franziskanerkloster, Kempen; mit A. Hollunder
07.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Konzerte des Edelhagen Orchesters: Die amerikanische Sängerin Dakota Staton zu Gast; Aufnahmen vom 27. November 1967 und 14. Februar 1968 aus Mühlheim an der Ruhr; mit T. Mau
08.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Mediterráneos: Die spanische Sängerin Mara Aranda und das Duo Ilaria Graziano & Francesco Forni; mit C. Aguirre
09.03.WDR3 20.04 WDR3 Konzert - Jazzfest Berlin (Teil I): Joshua Redman/Brad Mehldau Duo: Brad Mehldau – p, Joshua Redman – sax; Nik Bärtsch’s Ronin – hr-Bigband: Nik Bärtsch – comp, p; Aufnahmen vom 4. Und 5. November 2016 aus dem Haus der Berliner Festspiele, Berlin; mit K. Mützelfeldt
09.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Szene NRW: Aktuelles aus der Region: Das Kölner Label IMPAKT; mit J. Heyd
10.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Eigensinn und Wandel: Ein Porträt des Gitarristen Brandon Ross; mit H. Lachner
11.03.WDR3 13.04 WDR3 persönlich mit Götz Alsmann - Mit Musik von Dick Collins, Johnny Hodges, Bill Perkins, im Vokalgruppen-Lexikon: The Satisfiers
13.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Dexter Digs In: Der Tenorsaxofonist Dexter Gordon; mit H.-J. Schaal
14.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Reminiszensen, Sequenzen, Koinzidenzen: 30 Jahre Orchestre National de Jazz in Frankreich; mit K. Lippegaus
15.03.WDR3 20.04 WDR3 Konzert (live bis 22.00 Uhr) - Azmari - Begegnungen mit einem äthiopischen Troubadour: Dejen Manchelot – Masinko, Krar, voc, Josephine Kronfli – fl, voc, mod, Franziska Urton – g, Fara Diouf – perc, Pit Budde – Saiteninstrumente, perc, mod; Live aus der Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld; Pablo Ziegler & Quique Sinesi: Pablo Ziegler – p, Quique Sinesi – git , Walter Castro – band; Live aus dem Bunker Ulmenwall, Bielefeld; mit T. Daun und T. Koch
15.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - WDR Weltmusikfestival 2001: Musikkulturen auf dem Bonner Marktplatz: Dhafer Youssef (Tunesien); Dhafer Youssef – voc, oud, Markus Stockhausen – tr, Wolfgang Muthspiel – g, Steve Argüelles– dr, Dieter Ilg – b; Spaccanapoli (Neapel); Antonio Fraioli – g, Monica Pinto – voc, Marcello Colasurdo – p, perc, Oscar Montalbano git, b, Emilio DeMatteo – git; Femmouzes T. (Brasilien/Frankreich); Françoise Chapuis – voc, Pandeiro, Rita Macedo – voc, acc; Jaipur Kawa Brass Band (Indien/Rajastan); Hameed Khan Kawa – Tabla, Denish Kumar Dangi – tp, Dharmendra Parihar – tp, Manish Chohan – tb, Barkat Ali Damami – cl, Ashok Kumar – sax; Aufnahmen vom 25. August 2001; mit E. Marxen
16.03.WDR3 20.04 WDR3 Konzert (live bis 22.00 Uhr) - Mintzer's Very Personal 2017: WDR Big Band, Bob Mintzer – arr, ld, sax Live aus dem Kulturhaus, Lüdenscheid; mit J. Heyd
16.03.WDR3 22.30 WDR3 Jazz & World - Szene NRW – Aktuelles aus der Region: Das Essener Experimental-Trio „The Trif“; mit O. Clausnitzer
17.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - And Your Ivory Voice Sings: Die Pianistin Marilyn Crispell; mit B. Noglik
18.03.WDR3 13.04 WDR3 persönlich mit Götz Alsmann - Mit Musik von Lionel Hampton, Billy Jack Wills, Horst Winter, im Vokalgruppen-Lexikon: The Three Riffs
20.03.WDR3 20.04 WDR3 Konzert - Das Sommerton Festival 2016: Jean-Louis Matinier - acc, Marco Ambrosini - Nyckelharpa; Aufnahme vom 28. August 2016 aus dem Schloß Diersfordt bei Wesel; mit T. Daun
20.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Parisian Thoroughfare: Der Pianist Bud Powell; mit H. W. Ewert
21.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Directions in Music: Live at Massey Hall: “Celebrating Miles Davis & John Coltrane“ mit Herbie Hancock, Michael Brecker und Roy Hargrove; Aufnahme vom 25. Oktober 2001 aus der Massey Hall, Toronto; mit T. Mau
22.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Istanbul – Budapest – Barcelona: Hotspots der Gypsy-Szene mit Cigdem Aslan, Miklós Lukács und dem Barcelona Gipsy Balkan Orchestra; mit T. Daun
23.03.WDR3 20.04 WDR3 Konzert - Jazzfest Berlin (Teil II): Julia Hülsmann Quartet & Anna-Lena Schnabel: Julia Hülsmann – p, Tom Arthurs – tp, flh, Marc Muellbauer – b, Heinrich Köbberling – dr, Anna-Lena Schnabel – as; Angelika Niescier/Florian Weber Quintet: Ralph Alessi – tp, Angelika Niescier – as, Florian Weber – p, Eric Revis – b, Gerald Cleaver – dr; Aufnahmen vom 3. und 5. November 2016 aus dem Haus der Berliner Festspiele, Berlin; mit K. Mützelfeldt
23.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Szene NRW: Aktuelles aus der Region. Die 19. Emsdettener Jazztage; mit T. Loewner
24.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Souveräne Vielfalt: der Trompeter Freddie Hubbard; mit L. Jänichen
25.03.WDR3 13.04 WDR3 persönlich mit Götz Alsmann - Mit Musik von Tex Beneke, Lubo d'Orio, Marcos Valle, im Vokalgruppen-Lexikon: Randy Van Horne Choir
27.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Der Kleinste unter den Großen. Erinnerungen an den Sänger Little Jimmy Scott; mit K. Mützelfeldt
28.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Argentina-New York: WDR Big Band, Pedro Giraudo – comp, arr, ld; Aufnahme vom 29. November 2016 aus dem Kleinen Sendesaal, Funkhaus Köln; mit B. Hoffmann
29.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Silkroadblues: Entlang der Seidenstraße mit den Gruppen Tulegur, Dawanggang, Hewar, Kardes Türküler und der Sängerin Gaye Su Akyol; mit B. Michel
30.03.WDR3 20.04 WDR3 Konzert (live bis 22.30 Uhr) - MONK@100: WDR Big Band, Chris Byars – ld, arr Live aus dem Ballenlager, Greven; mit J. Heyd
30.03.WDR3 22.30 WDR3 Jazz & World - Szene NRW: Aktuelles aus der Region: Der Schlagzeuger Jo Beyer; mit T. Koch
31.03.WDR3 22.04 WDR3 Jazz & World - Auf neuen Wegen: Jazz und sinfonische Musik - Hildegard lernt fliegen & Lucernce Festival Academy Orchestra; mit M. Laurentius

TV

Arte

01.03.ARTE 21.40 „New Orleans - wie Musik eine Stadt gerettet hat.

ARD alpha
ARD-alpha hat mit „alpha-Jazz“ einen festen Sendeplatz, der jeden zweiten Sonntag um 20.15 Uhr die Freunde des Jazz bereits zur Primetime mit ihrer Lieblingsmusik bedient. Denn Jazz hat Hochkonjunktur. Die Clubs der großen Städte buchen Jazz-Bands, und das Publikum strömt. Maßgeblich zu diesem Boom beigetragen haben die traditionellen Jazz-Festivals, die „ihrer“ Musik auch in den mageren Jahren treu geblieben sind. Zeiten nach 00.00 Uhr gehören zum vorangehenden Tag.

05.03.ARD alpha 00.30 Zum 70. Geburtstag von Jan Garbarek: alpha-Jazz: Jan Garbarek Group; 37. Internationale Jazzwoche Burghausen 2006: Jan Garbarek (s), Rainer Brüninghaus (keyb, p), Eberhard Weber (b), Manu Katché (dr); ca. 120'
12.03.ARD alpha 20.15 alpha-Jazz: "We’ve got the Blues“/Three Ladies of Blues & Gustav Csik Trio; 37. Internationale Jazzwoche Burghausen 2006; Joan Faulkner (voc), Harriet Lewis (voc), Mary Thompson (voc), Gustav Csik (p), Reggie Johnson (b), Bobby Durham (dr); ca. 100' ARD alpha 00.30 alpha-Jazz: The Big Chris Barber Band; 36. Internationale Jazzwoche Burghausen 2005; ca. 80'
19.03.ARD alpha 00.30 alpha-Jazz: Three Ladies of Blues & Gustav Csik Trio
37. Internationale Jazzwoche Burghausen 2006; Joan Faulkner (voc), Harriet Lewis (voc), Mary Thompson (voc), Gustav Csik (p), Reggie Johnson (b), Bobby Durham (dr); ca. 100'
26.03.ARD alpha 20.15 alpha-Jazz: "We’ve got the Blues“/ Music Maker Blues Foundation 42. Internationale Jazzwoche Burghausen 2011; Albert White, Pat Wilder, Dr. Burt (g, voc), Eddie Tigner (p, voc), Pat Cohen, Alabama Slim (voc), Nashid Abdul (b), Ardie Dean (dr) Konzert, 2011; ca. 80' ARD alpha 00.35 alpha-Jazz: Tom Gaebel & his Big Band; 39. Internationale Jazzwoche Burghausen 2008; ca. 70'

Weitere Informationen lagen bei Redaktionsschluss nicht vor.