Termine Festival

heimat@jazzinstitut 2022

Jazzinstitut, Darmstadt

Noch bis November 2022

Neue Kurzresidenz-Reihe für Jazzmusiker:innen. Das Jazzinstitut stellt seine Räumlichkeiten und fachlichen Ressourcen Jazzmusikerinnen und -musikern für Kurzresidenzen zur Verfügung. Mit Ronny Graupe und Nicole Schneider, Quartertone, Angelika Niescier & OODT, Sandrine Ramamonjisoas Appaloosa. Gefördert von: Hess. Ministerium f. Wissenschaft u. Kunst, Wissenschaftsstadt Darmstadt.

www.jazzinstitut.de

Ulrichsberger Kaleidophon

Noch bis 1.5.2022

Jazzatelier Ulrichsberg

Akustisches steht neben Elektronik, Geschriebenes neben Improvisiertem. Die bunte Mischung kreativer Ansätze ist es einmal mehr, die das Kaleidophon prägen.

www.jazzatelier.at/kal.htm

Jazzfest Gronau

Noch bis 8.5.2022

Gronau/Westfalen, Bürgerhalle

Jazzrausch Bigband

Nachholtermine von 2021: 30.4.2022 – Jamie Cullum; Mit Jan Garbarek Group feat. Trilok Gurtu, Hiromi: The Piano Quintet, Jazzrausch Bigband; support: Broken Brass Ensemble, Candy Dulfer Kraak & Smaak, Stefanie Heinzmann, Max Mutzke (supported by Volksbank Gronau-Ahaus eG), Mothers Finest / My Brainbox feat. Jan Akkermann. My Brainbox feat. Jan Akkermann / Bert Heerink.

www.jazzfest.de

37. Kemptener Jazzfrühling

Noch bis 8.5.2022

Kempten/Allgäu

Mit Cats & Breakkies, Little Miss Umpha & The Ragtiger, Kerberbrothers Alpenfusion, Leonie Leuchtenmüller, Kilian Sladek / Fragments, Abi Wallenstein & Henry Heggen u.a.

www.klecks.de/jazzfruehling

Tournai Jazz Festival

Noch bis 8.5.2022

Tournai/BEL

Mit u.a. Michel Herr Positive Tentet, Philip Catherine Quintet, Esinam, Ibrahim Maalouf, Bai Kamara, Robin McKelle, Erik Truffaz, Jacky Terrasson, Roberto Fonseca, Avishai Cohen’s Big Vicious, Charles Pasi.

www.tournaijazz.be

KlangART Vision III

Noch bis 17.6.2022

Sachsen-Anhalt, versch. Städte von Altmark bis Harz, Saalestrand, Salzland

Sachsen-Anhalts Festival für Neue und zeitgenössische Musik, Motto: (T)Raum Dialog, live & digital auf besonderen Bühnen und in spannenden musikalischen Konstellationen in versch. Städten Sachsen-Anhalts.

www.klangart-vision.de

KLANGVOKAL Musikfestival

Noch bis Oktober 2022

VokalMusikZentrum NRW Dortmund

www.klangvokal-dortmund.de

Jazzfest Bonn

1.-28.5.2022

Bonn, div. Spielorte

Maria João

Mit eos chamber orchestra & Niels Klein Trio / Michael Wollny Trio (Nachholkonzert); 8.5.: Beethoven-Haus: Heidi Bayer & Sebastian Scobel Duo / Aki Takase & Daniel Erdmann; 9.5., Post Tower: Maria João / Tigran Hamasyan Trio; 12.5., Volksbank-Haus: Jasper van’t Hof / Estonian Voices; 14.5., Brotfabrik (Nachholkonzert): Laura Jurd DINOSAUR / Denis Gäbel Quartet; 19.5., LVR-LandesMuseum: Matthieu Mazué Trio / Olivia Trummer Trio feat. Kurt Rosenwinkel & Fabrizio Bosso; 20.5., LVR-LandesMuseum: Shannon Barnett Quartet / Vincent Peirani Trio; 21.5., Pantheon: Alma Naidu / Mike Stern/Bill Evans Band feat. Gary Grainger & Dennis Chambers; 22.5., Pantheon: Andrea Motis – Loopholes / Oliver Leicht [Acht.]; 25.5., Haus der Geschichte (Nachholkonzert): Rolf Kühn Quartett; 27.5. Pantheon: LIUN + The Science Fiction Band / Ambrose Akinmusire Quartet; 28.5. Telekom Forum: TOYTOY X Salomea / Jazzrausch Bigband.

www.jazzfest-bonn.de

Pijazzo 2022

2.-5.6.2022

Bayreuth, Hoftheater Steingraeber & Söhne

Mit Johanna Summer, Binder Quartet, Émile Parisien Sextet feat. Theo Croker, Marialy Pacheco, Anke Helfrich Trio.

www.jazz-bayreuth.de/club-konzerte/festival-pijazzo/

Jazz in the City Festival Erfurt

3./4.6.2022

Erfurt, Zughafen

Youn Sun Nah

12 Konzerte mit mehr als 60 stilprägenden Musik-Ikonen setzen einen 2-tägigen Meilenstein für Jazz-Kultur in Thüringen. Mit Jazzkantine, Emile Parisien Sextet feat. Theo Croker, Youn Sun Nah, John McLaughlin 4th Dimension, Jazzrausch Bigband, Stephanie Lottermoser, Simon Oslender Super Trio feat. Will Lee & Wolfgang Haffner, Ranky Tanky, Jacob Manz Project, Web Max Max Herre & Roberto Di Gioia, Melody Gardot, Jungle By Night

www.jazz-in-the-city.de/konzerte/jazz-in-the-city-summer-festival-erfurt-2022/

Jazz in the City Festival Essen

4.-5.6.2022

Essen, Zeche Zollverein

Olivier Le Goas © Sophie LeRoux

Die Zeche Zollverein wird zur großen Bühne internationaler Jazz-Stars. Insgesamt 11 Konzerte mit mehr als 60 stilprägenden internationalen Musik-Ikonen. Mit Youn Sun Nah, John McLaughlin 4th Dimension, Olivier Le Goas & Reciprocity, Nighthawks, Jazzkantine, Joel Lyssarides Trio, Emile Parisien Sextet feat. Theo Croker, Jazzrausch Bigband, Stephanie Lottermoser, Simon Oslender Super Trio feat. Will Lee & Wolfgang Haffner, Ranky Tanky, Web Max by Max Herre & Roberto Di Gioia.

www.jazz-in-the-city.de/konzerte/jazz-in-the-city-summer-festival-essen-2022/

XJAZZ Festival

4.-8.5.2022

Berlin, div. Spielorte

www.xjazz.net

Enjoy Jazz: Reconnecting Europe

6./7.5.2022

Heidelberg, Mannheim

Mit Bands aus dem europäischen UNESCO Creative Cities Netzwerk. Ergänzt durch öffentliche Vorträge. Reconnecting Europe, Tag 1: Metropolink’s Commissary, Patrick-Henry-Village Heidelberg. Tag 2: Ella & Louis Mannheim.

www.enjoyjazz.de

Festival Nordischer Klang

6.-15.5.2022

Greifswald

Aus Kunst, Literatur und Musik des Nordens, mit vielversprechenden Künstler*innen auf div. Bühnen Greifswalds. Aus dem Schirmherren-Land Norwegen: Three Souls, Isák, Isabel Sörling Mareld, D’Sound – 25 Years; Focus on Åland/FIN: Robert Zetterqvist Quasimondo, Birdpeople, Whatclub; DK: Stringflip, Otooto; EST: Lexsoul Dancemachine; FIN: Aino & Miihkali, Folktronic; SWE: Isabel Sörling Mareld, Happy Heartaches, Östgötabandet – Georg Riedel Project. Gemeinsames Konzert: Musikschulen der Partnerstädte Greifswald und Lund m. Universitäts-Sinfonieorchester Dom Greifswald. Mit Lesungen, Ausstellungen, Podiums- und Kinoveranstaltungen für Groß und Klein.

www.nordischerklang.de

Jazzfest Rottweil

6.-21.5.2022

Rottweil

Mit Colosseum, Web Web & Max Herre, WDR Bigband & Yellowjackets, Feuerbach Quartett & Federspiel, Jasmin Tabatabei, Helge Schneider, Thomas Quasthoff, Vincent Peirani.

www.jazzfest-rottweil.de

Lange Nacht der Musik

7.5.2022

München

Seit über 20 Jahren gehört die „Lange Nacht“ fest in Münchens Kulturkalender, mit großer Programmvielfalt. Seit langer Zeit nun zum 21. Mal: Konzerte, Tanz, Musiktheater in ca. 60 Spielstätten.

www.muenchner.de/musiknacht

10. Like a Jazz Machine

12.-15.5.2022

Dudelange/Luxembourg

Géraldine Laurent

Mit JazzXchange feat. Bojan Z (Artist in residence), Maxime Bender, Pit Dahm – Michel Reis 4tet feat. Ben van Gelder & Zak Lober, Thomas de Pourquery & Supersonic, Géraldine Laurent, The Minor MAJORS, Adam Pieronczyk feat. Majid Bekkas & Jean-Paul Bourelly, Bobby Sparks, N∆BOU, Sebastian Rochford & Kit Downes, Stefano Agostini, Kenny Garrett, Naïssam Jalal & Rhythms of Resistance, Liran Donin’s 1000 boats, Emile Parisien Sextet.

www.jazzmachine.lu

33. Schaffhauser Jazzfestivals 2022

11.-14.5.2022

Schaffhausen /CH

www.jazzfestival.ch

Weltmusik-Festival „Sounds of East to West“ (Themenreihe 6)

12.-15.5.2022

Essen, Philharmonie

Die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung präsentiert ein Weltmusik-Festival in Koop mit Morgenland Osnabrück. Mit Kinan Azmeh City Band, Anouar Brahem Quartet, Morgenland All Star Band, Ibrahim Keivo & Hewar, Aynur & Band. Begleitprogramm: Filme, Schul- u. Familienkonzerte.

www.theater-essen.de/philharmonie/themenreihen-20212022/weltmusik-festival-sounds-of-east-to-west/

Le Mithra Jazz à Liège

12.-15.5.2022

Liége/BE, div. Spielorte

Mit Shai Maestro Quartet, Igor Gehenot & Amaury Faye, Manu Katche – The Scope feat. Ayo-Michel Portal-Baptiste Trotignon-Isadora, Angel Bat Dawid, De Beren Gieren, Belmondo Quintet, Binker & Moses, Gary Bartz & Maisha, Rêve D’Éléphant Orchestra, Stacey Kent, Theo Croker, Liebman-Brecker- Copland, Roy Ayers, Glass Museum, Tongue Tied Twin, Theon Cross, Tigran Hamasyan, Fred Hersch & Avishai Cohen, Sofiane Pamart, Harold Lopez-Nussa Trio u.a.

www.jazzaliege.be

I am three“ – Zum 100. Geburtstag von Charles Mingus

14.5.2022

Ilmenau, Helmholtz-Hörsaal TU

Kryptografie: Notizen eines alten Mannes, der zufällig Charles Mingus hieß. Vortrag: Rassismus und Ausgrenzung im Jazz, von den Anfängen der US-Bürgerrechtsbewegung bis »Black Lives Matter«. Film: „I am not your Negro“, Konzert: David Murray Brave New World Trio.

www.jazzclub-ilmenau.de

27. Cerkno Festival

19.-21.5.2022

Cerkno/SLO

www.jazzcerkno.si

Manchester Jazz Festival

20.-29.5.2022

Manchester/GB

www.manchesterjazz.com

Athen Technopolis Jazz Festival

23.-29.5.2022

Athen

Die 21. Ausgabe konzentriert sich ausschließlich auf Frauen im Jazz und lässt nur Künstlerinnen und Bands mit Frontfrau auf der Technopolis-Hauptbühne in Athen auftreten. Programmlink: https://www.youtube.com/c/AthensTechnopolisJazzFestival

www.technopolisjazzfestival.com

CTM Festival 2022

24.–29.5.2022

Berghain, KQB, Berlin

Zweiter Teil des Festival for Aventurous Music & Art.

www.ctm-festival.de

Schorndorfer Gitarrentage 2022

25.-29.5.2022

Schorndorf, Jazzclub Session 88

Die 24. Schorndorfer Gitarrentage starten am Mittwoch, 25. Mai 2022 um 12 Uhr mit der Vorstellung der Dozenten. Die Workshops umfassen jeweils ca. 22 Unterrichtsstunden an insgesamt 5 Tagen und finden in Gruppen mit maximal 15 Teilnehmern statt. Das Festival endet am Sonntag, 29. Mai 2021 um ca. 21 Uhr mit dem Abschlusskonzert der Workshop-Teilnehmer*innen. Wir empfehlen, den darauffolgenden Montag zur Entspannung und Heimreise zu nutzen 🙂

In welchem Raum welcher Workshop stattfindet, erfahrt ihr vor Ort.

Verpflegung in den Pausen:

Mittagessen gibt es in der Manu-Kneipe, Hammerschlag 8 (bitte im Anmeldeformular vorbestellen). Außerdem sorgen wir natürlich für genügend Kaffee und Tee in den Pausen 😉

Zeitplan

Mittwoch, 25. Mai 2022

Wann? Was? Wo?
10:00 – 12:00 Teilnehmer*innen-Check-In Club Manufaktur Schorndorf
12:00 – 13:00 Teilnehmer*innenbegrüßung Club Manufaktur Schorndorf
13.00 – 14:00 Pause/Mittagstisch Kneipe Manufaktur Schorndorf
14.00 – 16:00 Workshop Volkshochschule Schorndorf
16:00 – 16:30 Pause
16:30 – 17:30 Workshop Volkshochschule Schorndorf
20:00 KONZERT Club Manufaktur Schorndorf
Jule Malischke solo
Eric Lugosch solo
Alexandr Misko solo

Donnerstag, 26. Mai 2022

10.00 – 11:15 Workshop Volkshochschule Schorndorf
11:15 – 11:45 Pause
11:45 – 13:00 Workshop Volkshochschule Schorndorf
13.00 – 14:30 Pause/Mittagstisch Kneipe Manufaktur Schorndorf
14:30 – 15:45 Workshop Volkshochschule Schorndorf
15:45 – 16:15 Pause
16:15 – 17:30 Workshop Volkshochschule Schorndorf
20:00 KONZERT Club Manufaktur Schorndorf
Armin Sabol & Band
Dan Patlansky & Band
20:00 OPEN ACOUSTIC STAGE Jazzclub Session 88

Freitag, 27. Mai 2022

Workshop-Zeitplan wie Donnerstag
20:00 KONZERT Club Manufaktur Schorndorf
Ulf Wakenius & Paulo Morello
Karim Baggili & Band
20:00 OPEN JAM SESSION Jazzclub Session 88

Samstag, 28. Mai 2022

Workshop-Zeitplan wie Donnerstag
20:00 KONZERT Club Manufaktur Schorndorf
Wolfgang Schmid & Luminos W
The Prize

Sonntag, 29. Mai 2022

10:00 – 11:00 Workshops Volkshochschule Schorndorf
11:00 – 16:00 Soundcheck Club Manufaktur Schorndorf
für das Abschlusskonzert (max. 20 min für jeden Kurs)
11:30 – 13:00 Workshops Volkshochschule Schorndorf
für Teilnehmer, die gerade keinen Soundcheck haben
13:00 – 14:30 Pause/Mittagstisch Club Manufaktur Schorndorf
14:30 – 16:00 Workshops Volkshochschule Schorndorf
für Teilnehmer, die gerade keinen Soundcheck haben
17:00 – 20:30 Abschlusskonzert der Workshopteilnehmer*innen Club Manufaktur Schorndorf
ca. 21:00 Ende der Schorndorfer Gitarrentage 2022

 

schorndorfer-gitarrentage

Jazz in e. Nr. 27

25.-28.5.2022

Eberswalde

Seit 1990 besteht die ehrenamtliche Programmgruppe der Gitarrentage aus musikbegeisterten Menschen, meist Musiker und Gitarristen, die zusammen mit der Geschäftsstelle das Line-Up Konzertprogramm festlegen. Mit Jule Malischke, Eric Lugosch, Alexandr Misko, Dan Patlanksky, KARIM Baggili & Bana, Wolfgang Schmid feat. Luminos W, Poen Jam Session im Jazzclub 88.

www.schorndorfer-gitarrentage.de

JazzFest Passau e.V.

Juni bis September

Cafe Museum, Passau

www.cafe-museum.de/jazzfest-passau.html

Elbjazz

3./4.6.2022

Hamburg, Hafen und Elbphilharmonie

Mit John McLaughlin & The 4th Dimension, Melody Gardot, Youn Sun Nah, Lady Blackbird, Zara McFarlane, Acher Sommer Enders, Golden Dawn Arkestra, Mathias Eick & The Norwegian Wind Ensemble, Moka Efti Orchestra feat. Severija, Omer Klein & Sebastian Studnitzky, Ranky Tanky, Simon Oslender Super Trio, Spirit Fest, Stephanie Lottermoser, The Mauskovic Dance Band, Thomas D & The KBCS, Tribute to Helmut Zacharias’ Hamburg Years, Web Web x Max Herre, Wendy McNeill, Yasmin Williams, YĪN YĪN, Nils Landgren Funk Unit, Judi Jackson, Donny McCaslin, NDR Bigband feat. Silvan Strauss and Guests, Matthew Whitaker, Leléka, Bobby Rausch, Cats & Breakkies, Olivier Le Goas & Reciprocity, Myles Sanko, The European Jazz Workshop in Concert, Richie Beirach Trio, Jaco 70 – Word of Mouth Revisited, Clara Lucas & Hauke Renken w. Strings, The Premier feat. Lutz Krajenski, BLUFF feat. Julius Gawlik & Christian Müller, The Collective Abroad, Clémence Manachère Unterwasser u.a. Mit vielfältigem Rahmenprogramm. In Zusammenarbeit mit Jazzbüro Hamburg: Verleihung Hamburger Jazzpreis.

www.elbjazz.de

Inntöne Tasten Festival Pfingsten

3.-5.6.2022

Scheune am Buchmannhof, Diersbach/AT

www.inntoene.com

28. Schauinsland Jazz Rally Düsseldorf

3.-5.6.2022

Düsseldorf, Versch. Spielorte

www.duesseldorfer-jazzrally.de

Morgenland Festival

4.-18.6.2022

Osnabrück

Das Morgenland Festival Osnabrück widmet sich seit 2005 der faszinierenden Musikkultur des Vorderen Orient, von traditioneller Musik bis zu Avantgarde, Jazz und Rock. Mit Schwerpunkt „Orient“, der positive wie negative Klischeebilder hervorruft, hat sich das Festival zur Aufgabe gemacht, diesen Bildern ein möglichst authentisches entgegenzusetzen. Die Begegnung mit dem Anderen als ein komplexes – mal verwandtes, mal inspirierend Fremdes. Für den Nachwuchs: Morgenland im Klassenraum, Morgenland Akademie, Morgenland Campus.

www.morgenland-festival.com

14. Festival Jazzdor Berlin-Dresden

7.-10.6.2022

Dresden, Tonne / Berlin, Kesselhaus

Jazzdor kehrt nach Berlin zurück, und kommt zum ersten Mal nach Dresden. Die Bands gehen von Berlin aus auf Tour. Berlin: 7./8.6. im Kesselhaus: Sylvain Cathala Trio feat. Kamilya Jubran, Wassim Halal & Le Gamelan Puspawarna. Dresden: 8./9.6. in der Tonne: Matthieu Bordenave Trio, San, Suzanne/Matthieu Mazue Trio feat. Michael Attias, Nout, Julia Kadel Quintet, Weber/ Florent / Perraud feat. Michel Portal, Baldwin In Transit.

www.jazzdor.com

Israeli Jazz & Food Festival

7.-12.6.2022

Krün, Schloss Elmau

5 Tage lang große Namen der israelischen Jazzszene. Mit Menüs von Uri Jeremias, Chefkoch des Restaurants Uri Buri. Mit Yonathan Avishai Trio, Avishai Cohen (tp) & Yonathan Avishai, Yaron Herman, Shalosh, Avi Avital-Omer Klein-Haggai Cohen-Milo.

www.schloss-elmau.de

Hildener Jazztage 2022

15.-19.6.2022

Hilden, div. Spielstätten

Seit mehr als 20 Jahren holt Veranstalter Peter Baumgärtner Jazzmusiker aus aller Welt für die jährlich im Sommer stattfindenden Hildener Jazztage auf die Bühne. Verschiedene Hildener Locations dienen dem Festival dabei an 6 Tagen als Schauplatz. Jedes Jahr strömen bis zu 6000 Jazzfreunde zu den Spielstätten in Hilden.

www.hildener-jazztage.de

Internationales BurgJazz-Festival Lüdinghausen

17.-19.6.2022

Lüdinghausen und Münster/Westfalen

Mit Esinam, Vincent Peirani Trio Jokers, Yumi Ito & Szymon Mika, Matthias Beckmann & Band, Veronika Harcsa & Bálint Gyémánt, Aki Rissanen, Triosence, Chris Hopkins meets the Young Lions, Guy Salamon Group, Red Ivy, Parc de Taverny, Kit Downes, Emil Brandqvist Trio, Marco Mezquida Trio.

www.burgjazz.burg-vischering.de

WDR Jazzpreis: Preisträgerkonzerte (verschoben vom 4./5.2.)

17./18.6.2022

Theater Gütersloh

Die diesjährige Preisverleihung mit Götz Alsmann. Konzerte der Preisträger:innen der Vorjahre am 17.6. Mit der Verschiebung der ursprünglich für Februar geplanten Konzerte hofft der WDR auf eine Entspannung der Corona-Lage. Konzertabend mit Gewinner*innen der Vorjahre und aktuellen Gewinner*innen. Mit Tamara Lukasheva, Christina Fuchs, Ramesh Shotham, Pablo Held. Der Preis wird an Musiker*innen aus NRW vergeben. Die 8-köpfige Jury aus ehemaligen Jazzpreisträger*innen, Veranstalter*innen sowie Journalist*innen wählt Gewinner*innen in den Kategorien Komposition, Improvisation und Musikkulturen. Vergabe des Nachwuchs- und Ehrenpreises durch WDR3 Jazz & World Redaktion.

www.jazz.wdr.de

Medimex – International Festival & Music Conference

19.6.-17.7.2022

Taranto, Bari /IT

Mit Nick Cave & The Bad Seeds, The Chemical Brothers etc. Medimex ist zurück mit „Meet the Author“-Veranstaltungen, Musikschule, professionellen Aktivitäten, Showcases. Ausstellungen über Pink Floyd und Queen sind in Taranto und Bari zu sehen.

www.pugliasounds.it

Berlin Solo Impro

Musikfestival für Solo-Improvisation

21.-23.6.2022

Acker Stadt Palast, Berlin

Podiumsgespräch / 5 Solo-Performances je ca. 20 min. / gemeinsames Finale; Leitung & Organisation: Volker Meitz

www.berlin-solo-impro.de

Monheim Triennale

22.-26.6.2022

Monheim/Rhein

Die Monheim Triennale feiert im Juni 2022 nach „The Prequel“, der Vorausgabe, in Monheim am Rhein ihr Debüt, und ist zurzeit mittendrin in den Vorbereitungen für die eigentliche Hauptausgabe. Spielorte entlang der Monheimer Rheinpromenade. Hauptspielstätte ist die „MS RheinGalaxie“, die für das Festival am Monheimer Schiffanleger festmachen wird. Insgesamt 16 eingeladene Künstlerinnen und Künstler werden nicht nur als Performerinnen und Performer mit den anderen in unterschiedlichen Konstellationen auf der Bühne stehen, sondern sie alle sind eingeladen, ihr eigenes exklusives Projekt mit nach Monheim zu bringen. Die Projekte: Farida Amadou meets Camae Ayewa aka „Moor Mother“, Ingrid Laubrock „Dream Twice“, Jennifer Walshe’s „Bizarre Supergroup“ with Matmos and Wobbly, Kris Davis „Emergence Quartet“, Park Jiha „The Gleam“, Sam Amidon Band & Very Special Guest Marc Ribot, Sofia Jernberg „Hymns and Laments“, Robert Landfermann „Rhenus“, Hibo Elmi aka Hibotep: „Nihiloxica“, Greg Fox & Mick Barr: „Black Sabbath Cover Band Rehearsal”, Phillip Sollmann aka Efdemin m. Konrad Sprenger & Oren Ambarchi.

www.monheim-triennale.de

31. JazzBaltica

24.-26.6.2022

Timmendorfer Strand/Ostsee

Über 30 Konzerte auf 5 Bühnen, Sessions und Talks. Locations: Maritim MainStage, Direkt am Strand: Reihe @the beach, Trinkkurhalle, OpenAir-Bühne. Mit OGT Bigband & Ingolf Burkhardt, Bill Evans, Nils Landgren, Wolfgang Haffner’s Dreamband, Ilja Ruf Trio, Jakob Manz Project, DanceNight: Dirty Loops, Jazzbaby!, Groove Merchants, DJÄSS, Omar Sosa & Marialy Pacheco, Maik Krahl Quartett, Ramuel Tafenau Quartet, Sunday Morning Jazz Orchestra, Anders Jormin, Lena Willemark, Karin Nakagawa & NDR Bigband, China Moses & The Vibe Tribe, Lis Wessberg, Sophia Oster Quartett, Enders Room, Chapter Two, Session: Freedom Treem, Brückners Dschungelbuch, Jazz Vibes, Birgitta Flick Quartett, Aki Takase, Nordic Jazz Kollektiv, Liisi Koikson Quartet, Pablo Held Buoyancy Band, Diego Piñera »Odd Wisdom« Trio feat. Donny McCaslin, Nordsno Ensemble, Janno Trump New Clarity Ensemble, Gilberto Gil & Family, Jazzrausch Bigband u.a. Nachholkonzerte: 27.7.: Gregory Porter. Am 25.8.: ÄTNA & NDR Bigband.

www.jazzbaltica.de

Südtirol Jazzfestival Alto Adige

24.6.-3.7.2022

Bozen und Südtirol

Mit 58 Konzerten an über 30 Orten; davon 16 im Kapuzinerpark in Bozen. Mit u.a. Ruth Goller, Soweto Kinch, Leila Martial, Reinier Baas, Dan Kinzelman, Kristijan Krajnčan, Pauli Lyytinen.

www.suedtiroljazzfestival.com

Rīgas Ritmi

30.6.-2.7.2022

Riga/LV, Riga Cathedral Garden

Improvisation, Jazz und Global Music auf Rigas Open-Air-Bühnen. Mit Ayom, Clark Beckham, Valentina Fin, Modern Standards Supergroup feat. Bill Evans, Randy Brecker, Billy Cobham, Niels Lan Doky, Linley Marthe; Very Cool People feat. Paula Saija.

www.rigasritmi.lv

29. Istanbul Jazz Festival

30.6.-27.7.2022

www.caz.iksv.org

Idstein JazzFestival – Das Altstadt Open Air

Festival

1.-3.7.2022

Idstein/Taunus

www.idstein-jazzfestival.de

Franco Ambrosetti Jazz Awards Contest

6.-8.7.2022

Naoussa, Paros/GR

Franco Ambrosetti unterstützt die Kultur- und Jazzszene. Gemeinsam organisiert mit Arts Culture Europe (ACE). Gewinner des Group Prize treten als Vorband für das Ambrosetti Quintett am 8.7. im Paros Park Theater auf.

www.artscultureeurope.org

PIANEO – Festival für Neoklassik 2022

6.7. + 28.10.2022

Münster u. Münsterland

Konzertreihe für Neoklassik, Klavier und stilübergreifende Instrumentalmusik. Mit 6.7.: Ólafur Arnalds: Konzertsaal Waldorfschule; 28.10. Federico Albanese + Carm, Kloster Gravenhorst, Hörstel. Weitere Termine folgen.

www.pianeo.de

28. jazzopen Stuttgart

7.-17.7.2022

Stuttgart, div. Spielstätten

Locations: Schlossplatz, Altes Schloss, BIX Jazzclub, SpardaWelt Eventcenter jazz OPEN stages. Line-Up auf den Hauptbühnen: Robert Plant & Alison Krauss, Sting – My Songs, Joe Jackson, Herbie Hancock, John Legend & Jessie J, Stanley Clarke & Modern Standards Supergroup, Till Brönner, Jamie Cullum & Larkin Poe, Al Di Meola m. Stuttgarter Kammerorchester u. Gregory Porter & David Sanborn, John Hiatt, Jorja Smith & Celeste, Pink Martini & Be Ignacio, German Jazz Trophy: Arturo Sandoval, La Noche Argentina mit Melingo und dem Quinteto Astor Piazzolla, Spyro Gyra, James Carter Organ Trio, Emmet Cohen Trio, Kandace Springs, Vincent Peirani Quintet, Matthew Whitaker u.a. Judith Hill ist Artist in Residence. Richard Bona & Alfredo Rodriguez, Sarah McCoy, Gretchen Parlato, Alma Naidu, Fabia Mantwill Quintett, Rymden, Joey Alexander sind u.a. Gäste im BIX. Open stages – eintrittsfreie Bühnen auf insgesamt 4 Festivalbühnen in Stuttgart Innenstadt, StadtPalais Stuttgart, Domkirche St. Eberhard und 2 weiteren Bühnen beim Schlossplatz.

www.jazzopen.com

Rudolstadt Festival

7.-10.7.2022

Rudolstadt/Thüringen

Musik aus allen Kontinenten mit Länderschwerpunkt Balkan. Bisher bestätigt: 47 Soul, Ak Dan Gwang Chil, Andreas Gabriels Verändler, Andreas Rebers, ÄTNA, Božo Vrećo & bend, Brushy One String, Cimarrón, Deutschlandlieder – Almanya Türküleri, Goran Bregović & His Wedding And Funeral Band, Light in Babylon, Santrofi; weitere Künstler folgen.

https://rudolstadt-festival.de

Marseille Jazz des 5 Continents

7.-23.7.2022

Marseille/F

www.marseillejazz.com

NN North Sea Jazz Festival 2022

7.-10.7.2022

Rotterdam/NL

www.northseajazz.com

Gent Jazz 2022

7.-17.7.2022

Gent/ Belgien

www.gentjazz.com

Rivertone Festival

7.-10.7.2022

Straubing, Tiergarten

Rivertone Open Air im niederbayerischen Straubing an der Donau, mit Top-Act Joss Stone, sowie Jazzrausch Bigband, Andrea Motis Loopholes, Jakob Manz Project, Modern Standards Supergroup feat. Bill Evans, Randy Brecker, Billy Cobham, Niels Lan Doky & Linley Marthe. Mit Kindernachmittag und Rahmenprogramm. (s. Livetipp)

www.rivertone.de

Morgenland Akademie

9.-15.7.2022

In dem einwöchigen Musikworkshop können die bis zu 18 MusikerInnen im Alter von 14-20 unter Anleitung von 3 ProfimusikerInnen einzigartige Erfahrungen mit Improvisation, Rhythmen und der Musik aus der arabischen und persischen Welt sammeln.

www.morgenland-festival.com/akademie.html

Morgenland Campus

11.-16.7.2022

Stauffer Center for Strings in Cremona/IT

Der Morgenland Campus ist in diesem Jahr ausschließlich für Streicher. Programm und Infos siehe Workshops.

www.morgenland-festival.com/morgenland-campus.html

Jazz Festival Saarlouis

13.-17.7.2022

Saarlouis, Vaubaninsel

www.saarlouis.de

57. Jazzaldia

21.-25.7.2022

Donostia/San Sebastián, ES

www.jazzaldia.eus

Inntöne Festival – Jazz am Bauernhof

22.-24.7.2022

Diersbach/AT, Open Air Wiese

www.inntoene.com/inntoene-jazzfestival/jazz-am-bauernhof-2022

International River Jazz Party

24.-31.7.2022

Donau

www.jazz-kreuzfahrt.de/international-river-jazz-party.html

Ystad Jazz Festival

3.-6.8.2022

Ystad/Schweden

Mit Yellowjackets, Bokanté, Bill Mays, Stacey Kent, Edmar Castañeda, Grégoire Maret, Cyrille Aimeé, Nduduzo Makhathini, Karl-Martin Almqvist, Rosario Guiliani, Luciano Biondini, Jan Lundgren, Ulf Wakenius, Ronnie Gardiner, Ale Möller Xenomania, Filip Jers & Carl Bagge Trio, Clase Crona Trio, Gotland Big Band, Matthias Svensson, Martin Sjöstedt, Klas Lindqvist, Morten Lund, Bengan Janson, Linda Pettersson, Lars Ericsson, Zier Romme Quintet, Sven Erik Lundeqvist Trio, Gunhild Carling, Karin Pilhage Trio, EIRA, People in Orbit, Stella Gustin, Irma Neumüller, Solen Kvintett. Next Jazz Generation-, JazzKidz- und SeniorJazz-Konzerte bei freiem Eintritt.

www.ystadjazz.se

Sziget Festival

10.-15.8.2022

Budapest/Ungarn

www.szigetfestival.com

Cologne Jazzweek

13.-20.8.2022

Köln, versch. Spielstätten

Uns erwarten 40 Konzerte an 8 Tagen! Programm in Kürze unter:

www.jazzweek.de

3 Tage Jazz Saalfelden

18.-21.8.2022

Saalfelden / AT

Mehr als 60 Konzerte in Stadt, Wald und Flur, musikalische Bergwelt-Wanderungen und natürlich Überraschungen. Mit Isaiah Collier & The Chosen Few, Alba Careta Group, Christoph Cech Jazz Orchestra Project, Trondheim Jazz Orchestra & Jason Moran, Fabian Rucker, Ted Poor & Cuong Vu, Katharina Ernst als Artist in Residence, Gard Nilssen’s Supersonic Orchestra, Jason Moran solo, Signe Emmeluth’s Amoeba, Bushman’s Revenge, Gard Nilssen Acoustic Unity, u.v.m.

www.jazzsaalfelden.com

See More Jazz

19.-21.8.2022

Rostock; Zoo, Kunsthalle

Mit Oliver Herlitzka Quntett, The Jakob Manz Project, Hypnotic Brass Ensemble, Emil Brandquist Trio, Émile Parisien Sextett Louise feat. Theo Croker, Act Music: Joel Lyssarides.

www.seemorejazz.de

Bozcaada Jazz Festival

26.-28.8.2022

Bozcaada/Türkei

www.bozcaadacazfestivali.com

1. Emsjazz-Festival Greven

8.-11.9.2022

Greven

Ein 5-köpfiges Orga-Team von Jazz-Enthusiasten veranstaltet das erste Emsjazz-Festival in den historischen Gebäuden der Kulturschmiede/ Ballenlager in Greven. Mit Jan Garbarek Group, Axel Zinowsky Quintett, Jan Klare 3000 feat. Steve Swell, Bobby Rausch, Johanna Summer, Couleur Jazz & Chit Chat Company, Tingvall Trio, Fabiana Striffler Quintett, Vento e Corde, Wanubalé.

www.emsjazz.de

Internationales Jazzfestival Leibnitz Jazz & Wein

29.9.-2.10.2022

Leibnitz/AT

www.jazzfestivalleibnitz.at

24. Enjoy Jazz

2.10-12.11.2022

Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen

Das Festival für Jazz und Anderes präsentiert sich in diesem Jahr zum 24. Mal mit hochkarätig besetzten, vielseitigen Veranstaltungen mit Schwerpunkt Jazz und angrenzenden Genres wie Klassik, Pop, Rock, HipHop oder Elektro. Bisher bestätigt: Alfa Mist, Chris Thile, Makaya McCraven.

www.enjoyjazz.de

WOMEX

19.-23.10.2022

Lissabon/PT

Die Worldwide Music Expo ist das internationalste und kulturell vielfältigste Musiktreffen der Welt und die größte Konferenz der globalen Musikszene mit Fachmesse, Talks, Filmen und Showcase-Konzerten.

www.womex.com

Umeå Jazz Festival

27.-31.10.2022

Umeå/SWE

www.umeajazzfestival.se

Tampere Jazz Happening

3.–6.11.2022

Tampere/FI

www.tamperejazz.fi

31. Aalener Jazzfest

3.-7.11.2022

Aalen, Stadthalle

www.aalener-jazzfest.de