Termine Festival

20. Rigas Ritmi Festival

1.-4.7.2020

Riga, Litauen; VEF Culture Palace

Das Festival für zeitgenössischen IJazz und improvisierte Musik in Riga seit 2001. Das Festival soll wie geplant stattfinden, mit Schwerpunkt auf lokalen Jazz- und Improvisationsmusikern, wobei die Konzerte von Musikern aus Übersee auf Ende des Jahres verschoben werden. Programm unter:

www.rigasritmi.lv

Hafensommer Würzburg

17.7.-2.8.2020

Würzburg

Geplant waren 17 Veranstaltungstage am Alten Hafen. Mit Sparda-Bank Classic Night, Skandinavische Jazznacht, Island Jazz Night: Carmen Souza + Roberto Fonseca u.a. Ob und welche Veranstaltungen stattfinden, ist bis Redaktionsschluss ungewiss.

www.hafensommer-wuerzburg.de

Ystad Sweden Jazz Festival

29.7.-2.8.2020

Ystad, Schweden

Zu Redaktionsschluss stand noch nicht fest, in welcher Form das Festival stattfinden kann. Festivalleiter Jan Lundgren: „We are not cancelling, we are adapting!“ – Ystad Jazz ist berühmt für atmosphärische Settings an intimen, historischen Venues vom 13. bis 19. Jahrhundert in und um die mittelalterliche südschwedische Küstenstadt Ystad.

Funk-Off , Ystad Schweden Jazzfestival 29.07.-02.08.

www.ystadjazz.se

25. Jazz Open 2020

5./6.9.2020

Planten un Blomen, Hamburg

www.jazzbuero-hamburg.de

Acoustics Konzerte – Muziek Biennale Niederrhein

6.9.-15.11.2020

Schlosskirche Diesfordt, Wesel

In der Nachfolge zum legendären Sommerton-Festival veranstaltet Wilfried Schaus-Sahm mit dem Kultur Netzwerk Diesrdfordt-Wesel die Acoustics Konzerte: Programm: 6.9.: Zsofía Boros; 20.9.: Farangi: Renaud García-fons und Claire Antonini; 4.10.: Anja Lechner und Páblo Marquez; 15.11. Arkady Shilkloper und Vadim Neselovskyi.

www.acoustics-konzerte.de

19. ZKB Jazzpreis Festival

6.-9.9.2020

Moods, Zürich/CH

Mit dem höchstdotierten Jazzpreis der Schweiz fördert die Zürcher Kantonalbank junge, innovative Schweizer Bands. Jährlich bekommen 6 Schweizer Bands die Möglichkeit am ZKB Jazzpreis Festival teilzunehmen. Mit Andrina Bollinger Solo, Martial Art, Nicolas Ziliotto Trio & String Quartet, Sc’ööf, Max Petersen Trio, Tome Iliev Sextet. ZKB Jazzpreis Finale am 9.9. Live-Stream auf moods.digital

www.jazzpreis.ch

Klangvokal Musikfestival Dortmund

12.9.2020-27.6.2021

Dortmund, div. Spielorte

12. Fest der Chöre am 12.9. Folgende Nachholtermine gibt es für Klangvokal 2020/21: 11.10. Cappella Mediterranea; 15.11. Awa Ly; 29.11. Singer of Tales (domicil) 2.12. Tenebrae Consort; 17.1.21 L’Arpeggiata: Himmelsmusik; 30.1.21 Leonardo Vinci: Gismondo Re di Polonia; 14.2.21 Meister der Dresdner Kirchenmusik; 20.2.21 Edward Elgar: The Kingdom; 4.3.21 Huelgas Ensemble; 11.6.21 Lisa Simone; 13.6.21. Vincenzo Bellini: Il pirata; 27.6.21. Det Norske Solistkor.

www.klangvokal-dortmund.de

Jazz im Mozart Saal – Spielzeit 2020/21

26.9.2020 bis 5.5.2021

Frankfurt a.M., Alte Oper/Mozart Saal

Charles Ives’ „The Unanswered Question“ liefert Motive, Strukturen und Denkwege in verschiedene Richtungen. Die Musiker*innen der Jazzreihe finden bei Ives zentrale Aspekte ihrer eigenen Arbeitsweisen wieder und gehen auf jeweils individuellen Wegen den alten Spuren nach. Programm: 26.9.20: The Norwegian Wind Ensemble; 9.11.20: Sebastian Gramss, Kontrabass & States of Play; 9.2.2021: Markus Stockhausen – Quadrivium; 5.5.2021: Michael Riessler, Klarinette & Jean-Louis Matinier.

www.alteoper.de

Resonanzen Festival

1.-11.10.2020

Saarbrücken

www.resonanzenfestival.de

22. Enjoy Jazz Festival – Internationales Festival für Jazz und Anderes

2.10.-14.11.2020

Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen, div. Spielorte

Enjoy Jazz lädt Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt ein, sich auf den Bühnen der Festivalstädte zu präsentieren. Die Enjoy Jazz Summer Konzerte finden in diesem Jahr im Rahmen des CARstival Festivals auf dem Mannheimer Maimarktgelände statt. Eröffnungskonzert: 2.10. Anoushka Shankar – Shiraz; Feierabendhaus Ludwigshafen, danach: Dionne Warwick & Neue Philharmonie Frankfurt, John Scofield & Dave Holland Duo, Vincent Peirani & Émile Parisien, Slowly Rolling Camera, Enjoy Jazz Abschlusskonzert: Michael Wollny Solo, Christuskirche Mannheim un hoffentlich u.v.a.m.

www.enjoyjazz.de

Jazzkaar

9.-14.10.2020 (Verschoben vom April)

Tallin, Telliskivi Creative City, Estland

Geplant waren: Dee Bee Bridgewater & Estonian Dream Big Band, Cyrille Aimee, Marc Ribots Ceramic Dog, Cécile McLorin Salvant & Sullivan Fortner, Forq, Rymden, Airto Moreira & Flora Purim.

www.jazzkaar.ee

Jazztage Dresden

21.10.-22.11.2020

Region Dresden

Mit Al Di Meola, Gregory Porter & Band, Konstantin Wecker, Tingvall Trio, Pascal von Wroblewsky, Klazz Brothers & Cuba Percussion, Emil Brandqvist Trio, Tom Gaebel & His Orchestra, Younee, Uschi Brüning, Fanny Krug, Thomas Putensen, Charles Brauer, Manfred Krug Band: Hommage an Manfred Krug, Jazzrausch Bigband: Beethoven’s Breakdown, Slatec, Vocal Sampling, Daniele Ganser, The Fitzgeralds, Jasmin Tabatabai & David Klein Quartett, Tina Tandler & Band, Nacht der Gitarren: Charly Gitanos, Lulo Reinhardt, Alexandr Misko; Jocelyn Gould, Stephanie Jones, Mammal Hands, Big Daddy Wilson, Miss Rockester, Elbland Philharmonie Sachsen, Christoph Reuter, LuÁu, Quadro Nuevo, Joscho Stephan, Turtle Island Quartet, Bird’s Eye View, Jocelyn B. Smith, Cristin Claas Trio, Meret Becker, Philharmonie u.a.

www.jazztage-dresden.de

Tampere Jazz Happening

29.10.-1.11.2020

Tampere/FI

Save the Date! (s. auch “Über den Tellerrand“ in dieser Ausgabe)

www.tamperejazz.fi

17. Wuppertaler JazzMeeting

31.10.-7.11.2020

Wuppertal, versch. Spielorte

31.10. Loch: Carl Wittig’s Aurora; 3.11. Bürgerbahnhof Vohwinkel: Tanika Charles; 4.11. Kontakthof: Three Fall & Melane; 5.11. Bandfabrik Langerfeld: Dominic Egli`s Plurism und weitere Konzerte. Organisiert vom Verein Open Sky e.V.

www.opensky-ev.de/jazzmeeting

Resonanzen Festival

1.-11.10.2020

Saarbrücken

www.resonanzenfestival.de

32. Jazzfest Gronau 2020

4.-21.11.2020 (Nachholtermine)

Gronau/ Westfalen

Nach jetziger Rechtslage und in Absprache mit den Agenturen und Künstlern, können wir Euch mit großer Freude nun folgende Ersatztermine in der Gronauer Bürgerhalle bekannt geben: 4.11.2020 Chick Corea Akoustic Band mit John Patitucci (b) und Dave Weckl (dr); 10.11.2020 Jamie Cullum; 21.11.2020 Stefanie Heinzmann / Max Mutzke.

www.jazzfest.de

Jazzfest Berlin 2020

5.-8.11.2020

Berlin versch. Spielorte

Das Programm und Ticketvorverkauf im September 2020.

www.berlinerfestspiele.de

Jazz in E. Nr. 26

6.-8.11.2020

Eberswalde

Ein Festival aktueller Musik, Motto: Eisen – Stein. 1995 begründet, arbeitet seit dem Jahr 2010 mit einer thematischen Zuspitzung. Themen waren seither beispielsweise: Volksmusik, Tanzmusik, Trance, Tribal & Grooves, Atem, Break und Ritual. Die neuerliche Abenteuerreise führt über Stein und Eisen. Entdeckungen garantiert. Mit Klangkörpern aus Stein, einer Hommage an die Arbeiterklasse, immer wieder enormer Verdichtung und vielleicht auch Songs über Lava… U.a. mit Kalima/Reiersrud/Donkin/Baumgärtner, Courtois/Fincker/Erdmann, Été Large, Mira Lu Kovacs, Peuker8. Verschoben von Pfingsten. Genaues Programm bitte erfragen.

www.mescal.de/jazz-in-e/index.html

17. Jazztopad 2020

13.-22.11.2020

National Forum of Music, Wrocław/PL

Die Jazztopad-Organisatoren denken über eine ganze Ausgabe mit Hauskonzerten für 20 bis 30 Personen nach. Schwerpunkt soll auf Konzerten mit lokalen und nationalen Musikern liegen. Reserve your time! (s. auch “Über den Tellerrand” in dieser Ausgabe)

www.jazztopad.pl

Hildener Jazztage

16.-22.11.2020

Hilden

Rhythm Saved the World” – (verschoben vom Juni). Mit Nau Trio, Woodhouse feat. Gaby Goldberg, Jermaine Landsberger Trio feat. Sandro Roy, Vokalorchester NRW, Masaa, Frank Wingold Trio – Entangled Music, Karolina Strassmayer & Drori Mondlak – KLARO, Blue Note Special, Ramon Vallé Trio, Wolfgang Haffner & Band, Pimpy Panda, Natalia Kiés Trio, RED feat. Ellister van der Molen, Seba Kaapstad, Lücker / Schickentanz, Workshop Teilnehmer Konzert: KlangArt: „Der Wald schaut und hört gespannt zu.“

www.hildener-jazztage.de

KLAENG Festival 2020

20.-22.11.2020

Stadtgarten, Köln

www.klaengfestival.de

Hanse Song Festival 2020

12.12.2020

(verlegt vom 18.4.2020)

Stade; div. Spielorte

Mit Maeckes & die Gitarre, Dota, Wallis Bird, Niels Frevert, Lisa Bassenge, The Düsseldorf Düsterboys, Kaiser Quartett & Lambert, Stefanie Schrank, CATT, Sarah Connors, Burkini Beach u.a.

www.hansesongfestival.de

Morgenland Festival Osnabrück

2.-6.12.2020

Osnabrück, Lagerhalle

Das Original, die nachgeholte live-Ausgabe mit dem Fokus „Balkan Beyond Brass“. Live Lagerhalle: Nataša Mirković & Osnabrücker Jugendchor, Theodosii Spassov Folk Quintet, Theodosii Spassov Folk Quintet, Aleksandar Nishkov, Mehdi Aminian & Friends, Bogdan Văcărescu & Unicorn Frequency, Ivo Papasov Wedding Band, Merima Ključo – The Sarajevo-Haggadah: Music of the Book, Marin Bunea Ensemble, Hommage à Dinu Lipatti. (s. auch “Über den Tellerrand“ in dieser Ausgabe)

www.morgenland-festival.com

Mr. M’s Jazz Club

18.-20.3.2021

Kurhaus Baden-Baden, Bénazetsaal

www.mister-ms.de

Ulrichsberger Kaleidophon #35

30.4.-2.5.2021

Jazzatelier Ulrichsberg/AT

Verschoben von April/Mai 2020. Ursprünglich angekündigtes Programm: Lina Allemano Four, Coyote: Michel Doneda & Natacha Muslera, The Sea Trio: Satoh Masahiko, Otomo Yoshihide, Roger Turner, Discon, Jump off this Bridge, Paraskevopoulos, Winter / Pröll, Gnigler, Biliana Voutchkova, Hildegard Kleeb, Roland Dahinden, Alexandre Babel, Ohlmeier / Khroustaliov / Fischerlehner, Peter Evans’ Being and Becoming.

www.jazzatelier.at/kal.htm

Elbjazz

4./5.6.2021

Hamburger Hafengelände

www.elbjazz.de

40. Jazz Sous Les Pommiers

Ab 7.5.2021

Coutances, FR

Bisher bestätigt: Ibrahim Maalouf

www.jazzsouslespommiers.com

Like a Jazz Machine 2021

Dudelange, Luxemburg

13.-16.5.2021

www.jazzmachine.lu

32. Schaffhauser Jazzfestival

Schaffhausen/CH

26.-29.5.2021

www.jazzfestival.ch

25. Jazztage Görlitz

2.-13.6.2021

Görlitz

www.jazztage-goerlitz.de

Masala Weltbeat Festival

4.-13.6.2021

Hannover, Pavillon u.a. Orte

www.masala-festival.de

Blue Wave Festival 2020

10.-12.6.2021

Ostseebad Binz, Kurplatz

www.bluewave.de

Rivertone – Jazz in Straubing

Voraussichtlich ab 21.6.2021

Straubing/Donau, Festzelt

www.rivertone.de

Monheim Triennale

1.-4.7.2021

Monheim am Rhein

(verlegt vom Juli 2020.) Ein internationales Musikfestival, das zum Ziel hat, wegweisende aktuelle künstlerische Positionen der aktuellen Musik zu dokumentieren. Dabei soll die Musik unserer Zeit so präsentiert werden, wie sie wirklich ist: schubladenfrei und spartenübergreifend. Man hat Künstlerinnen und Künstler eingeladen, sich mit 16 Portraits zu präsentieren. Intendant: Reiner Michalke. Bisher bestätigte Künstler: Sam Amidon, Lakecia Benjamin, Pan Daijing, Kris Davis, Greg Fox, Shabaka Hutchings, Sofia Jernberg, Park Jiha, Robert Landfermann, Ava Mendoza, Marcus Schmickler, Phillip Sollmann, Julia Úlehla, Terre Thaemlitz, Jennifer Walshe, Stian Westerhus.

Rudolstadt-Festival 2020

1.-4.7.2021

Rudolstadt/Thüringen

Das größte deutsche Festival für Roots, Folk und Weltmusik; zum ersten Mal widmet sich der Länderschwerpunkt Deutschland – jenseits von Leitkultur und inflationärer Heimat-Vereinnahmung.

www.rudolstadt-festival.de

54. Montreux Jazz Festival

2.-17.7.2021

Montreux/CH

www.mjf.ch

Jazzopen Stuttgart

8.-18.7.2021

Stuttgart

Das für 2020 geplante Line-up soll auch 2021 bleiben: mit Sting, Lenny Kravitz, Nik West, Jamie Cullum, Corinne Bailey Rae, Jazz Morley, Nils Frahm, Pink Martini, Bê Ignacio, David Sanborn Acustic Band, Lisa Simone, Stanley Clarke, Robben Ford / Bill Evans u.a. Große Stars und Grehimtipps in Stuttgarts City. Zwischen Schlossplatz, Altem Schloss, SpardaWelt Eventcenter und BIX können die Zuschauer auf eine musikalische Entdeckungsreise gehen. Von hochklassigen Jazz-Acts bis zu „Open Stages“ im StadtPalais am Charlottenplatz und dem Pavillon auf dem Schlossplatz und eintrittsfreien Konzerten.

www.jazzopen.com

Nice Jazz Festival

Nizza/F; Place Masséna, Théâtre de Verdure

12.-17.7.2021

www.nicejazzfestival.fr

30. Langnau Jazz Nights

27.-31.7.2021

Langnau/CH

www.jazz-nights.ch

Turku Sea Jazz

30./31.7.2021

Turku/FI

www.turkuseajazz.fi

Bezau Beatz 2021

5.-7.8.2021

Bezau, Remise Wälderbähnle

www.bezaubeatz.at

41. Jazz Festival Saalfelden

19.-22.8.2021

Saalfelden /AT

www.jazzsaalfelden.com

Jazz & Joy

20.-22.8.2021

Worms

Mit Cro, Al McKay`s Earth Wind & Fire Experience u.a.

www.jazzandjoy.de

Cologne Jazzweek

28.8.-4.9.2021

Köln

Eine ganze Woche lang wird in Köln der jazzmusikalische Ausnahmezustand herrschen. Spielstätten, Clubs, der WDR und der Deutschlandfunk plus eine Open-Air-Location am Ebertplatz werden die Festival-Bühnen für viele Bands mit ihren Musiker*innen sein, um mit den Bürger*innen der Stadt zum ersten Mal der Cologne Jazzweek zu erleben und zu feiern. Die Kölner Jazzszene präsentiert im internationalen Austausch die Diversität, Vitalität und Vielfalt des Jazz: Eine ganze Stadt wird zum Forum für internationale, deutsche und Kölner Musiker*innen.

www.jazzweek.de