01.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Maria del Mar Bonet (Wh.): Als Vertreterin der Richtung „Nova Cançó” und Verfechterin der katalanischen Sprache gewann die Sängerin von der Insel Mallorca beachtliche Popularität; mit Lothar Jänichen
01.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – Jazztoday; mit Henning Sieverts
01.07.HR2 22.30 Jazz Now – Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit Guenter Hottmann
01.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Mauretta Heinzelmann
02.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Christina Bjordal (Wh.): Feine Songs zwischen Jazz und Singer/Songwriter-Pop; mit Lothar Jänichen
02.07.ARTE 05.00 Angélique Kidjo in Concert; Frankreich 2019
02.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – News and Roots; mit Henning Sieverts
02.07.DLF 21.05 Jazz live – Petros Klampanis Trio: Petros Klampanis – Kontrabass, Stimme, Elektronik; Kristjan Randalu – Piano; Bodek Janke – Schlagzeug, Tabla, Cajón; Unterfahrt München, 2. April 2019, Teil 2; mit Harald Rehmann
02.07.HR2 22.30 Jazzgroove – An den Rändern des Jazz; mit Guenter Hottmann
02.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Mauretta Heinzelmann
02.07.SRF2 20.00 Jazz & World aktuell
02.07.SWR2 21.03 SWR2 Jazz Session – My Favorite Discs; mit Bert Noglik
03.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Dorothea Jaburek (Wh.); Die Vokalisitn zwischen Wien und Graz; mit Lothar Jänichen
03.07.ARTE 05.00 Gregory Porter & Metronomy @Château d’Hérouville Musik Frankreich 2016
03.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – “Jazz aus Nürnberg”: Ein Poet und Powerplayer – Der  fränkische Pianist und Komponist Dieter Köhnlein in Aufnahmen mit seinen wichtigsten musikalischen Partnern der letzten 30 Jahre; mit Beate Sampson
03.07.HR2 22.30 Jazzfacts – What’s going on? – Features, Interviews und was die Szene (um-)treibt; mit Claus Gnichwitz
03.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Mauretta Heinzelmann
04.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Dee Dee Bridgewater (Wh.): Die Karriere von Dee Dee Bridgewater pendelt seit vielen Jahren zwischen Jazz, Musical, Pop, Rock, Bühne und immer wieder Jazz; mit Lothar Jänichen
04.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – All that Jazz: Italienische Vorfahren, spanischer Sound: Pianist Chick Corea ist zurzeit mit seiner Spanish Heart Band unterwegs. Musikalisches Porträt des Pianisten mit einigen Auszügen aus einem aktuellen Interview; mit Roland Spiegel
04.07.DLF 21.05 Jazzfacts – Avant Folk: Mittler zwischen Tradition und Moderne. Der norwegische Akkordeonist Frode Haltli; mit Karsten Mützelfeldt
04.07.HR2 22.30 Jazz Now – Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit Guenter Hottmann
04.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Mauretta Heinzelmann
04.07.SWR2 23.03 NOWJazz – Volkstümliche Avantgarde. Der dänische Schlagzeuger Peter Bruun; mit Michael Rüsenberg
05.07.RBB Kultur 19.30 The Voice – Jamie Cullum (Wh.): Jazz -auf ganz klassische Art und Weise aufgenommen; mit Lothar Jänichen
05.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – Bühne frei im Studio 2…… für das Breuer-Hermenau Quartet: Carolyn Breuer (Saxofon), Andrea Hermenau (Klavier & Gesang), Peter Cudek (Bass), Christian Lettner (Schlagzeug). Aufnahme vom 26. Juni 2019 im Münchner Funkhaus; mit Beate Sampson
05.07.HR2 22.30 hr2 Jazz Classics – Aufnahmen, die die Welt beweg(t)en; mit Karmen Mikovic
05.07.NDR Info 22.05 Jazz Special – Jazz Talk mit Sigi Busch; mit Christian Erber
05.07.SRF2 21.00 Jazz & World aktuell (Z); mit Roman Hosek
05.07.SRF2 22.05 Late Night Concert – Matthieu Michel Taiga am Jazz Festival  Schaffhausen 2019; mit Roman Hosek
05.07.SWR2 23.30 NOWJazz Update – Sonic Wilderness; mit Ulrich Kriest
06.07.BR2 00.05 Radio Jazznacht; mit Marcus Woelfle
06.07 HR2 19.05 hr2 Live Jazz – Shake Stew: Lukas Kranzelbinder, b, guembri; Clemens Salesny, as; Johannes Schleiermacher, ts; Mario Rom, tp; Oliver Potratz, b; Niki Dolp, dr, perc; Matthias Koch, dr, perc; Deutsches Jazzfestival Frankfurt 2018, hr-Sendesaal Frankfurt, Oktober 2018; mit Jürgen Schwab
06.07.RBB Kultur 19.30 The Voice – Solomon Burke (Wh.): Der US-amerikanische Soul- und Rhythm-and-Blues-Sänger erlebter in den 1960er Jahren den Höhepunkt seiner Popularität; mit Lothar Jänichen
06.07.NDR Info 20.15 Jazz Klassiker – Jazz und Europa: Mercer Ellington 1987 beim Jazzfest Berlin; mit Marianne Therstappen
06.07.NDR Info 22.30 Jazz Konzert – Jazz im NDR #7: Labtrio; mit Claudia Schober
06.07.SRF2 17.06 Jazz Collection (W) – Holly Cole; mit  Gabriela Krapf
06.07.SRF2 22.05 Late Night Jazz; mit Andreas Müller-Crepon
06.07.SWR2 22.03 Jazztime – Positive Vibes. Die Vibrafonistin und Akkordeonistin Vera Auer; mit Henry Altmann
07.07.ARD alpha 23.00 alpha-jazz – John Earl Walker; 40. Internationale Jazzwoche Burghausen 2009: John Earl Walker (g, voc), Peter Harris (b, voc), Joey „Slinky“ Tremelo (g), Tommy Keys (p), Frank Diorio (dr) Konzert, 2009
07.07.HR2 19.04 Die hr-Bigband – Konzerte und Produktionen u.a. mit: “Mystic River & Uncertain Weather” – Youn Sun Nah & hr-Bigband, cond. & arr. by Magnus Lindgren, Centralstation Darmstadt / hr-Sendesaal Frankfurt, Februar 2019, Teil 2; mit Daniella Baumeister
07.07.NDR Info 22.30 Jazz NDR Bigband – Bigband Magazin; mit Henry Altmann
08.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Fola Dada (Wh.): ausgebildet in Stepp-Tanz und Jazz-Tanz an der New York City Dance School Stuttgart, danach Studium an der Musikhochschule Mannheim im Studiengang Jazz-und Popularmusik Gesang – heute ein Multitalent; mit Lothar Jänichen
08.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – Jazztoday; mit Henning Sieverts
08.07.HR2 22.30 Jazz Now – Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit Guenter Hottmann
08.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Michael Laages
08.07.rbb fernsehen 00.15 JAZZPreis Berlin 2019. Das Preisträgerkonzert mit Axel Dörner. Zum dritten Mal vergeben der Rundfunk Berlin-Brandenburg und das Land Berlin den JAZZPreis Berlin. Er geht in diesem Jahr an den Trompeter Axel Dörner. Der in Berlin lebende Musiker hat mit den Mitteln des zeitgenössischen Jazz eine eigene unverwechselbare Klangsprache auf seinem Instrument entwickelt.
09.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Juliette Gréco (Wh.), die Muse der Existentialisten; mit Ortrun Schütz
09.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – News and Roots; mit Henning Sieverts
09.07.DLF 21.05 Jazz live – Trygve Seim „Helsinki Songs“: Trygve Seim – Tenorsaxophon; Kristjan Randalu – Piano; Mats Eilertsen – Kontrabass; Markku Ounaskari – Schlagzeug; Jazz Happening Tampere/Finnland, 2. November 2018; mit Karsten Mützelfeldt
09.07.HR2 22.30 Jazzgroove – An den Rändern des Jazz; mit Guenter Hottmann
09.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Michael Laages
09.07.SRF2 20.00 Jazz & World aktuell; mit Jodok Hess
09.07.SRF2 21.00 Jazz Collection – King Crimson; mit  Stefan Strittmatter
09.07.SWR2 21.03 SWR2 Jazz Session – Aus dem Archiv: Paartänze. Klaus Paier und Asja Valcic beim Festival Palatia Jazz 2009; mit Thomas Loewner
10.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Susannah McCorkle (Wh.). Die US-amerikanische Jazz-Sängerin sang alles vom Blues bis zur Bossa; mit Susanne Papawassiliu
10.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – “Jazz aus Nürnberg”: „Gluck goes Bigband“ – Das Sunday Night Orchestra schöpft Neues aus alten Quellen bei den Internationalen Gluck Festspielen Nürnberg. Aufnahme vom 30. Juni 2019 in der Tafelhalle; mit Beate Sampson
10.07.HR2 22.30 Jazzfacts – What’s going on? – Features, Interviews und was die Szene (um-)treibt; mit Sarah Seidel
10.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Michael Laages
10.07.WDR3 20.04 WDR3 Konzert – Werke von Jacques Offenbach, bearbeitet für Jazzensemble; Wolfgang Schmidtke-Ensemble; Aufnahme vom 3. Juli 2019 aus dem WDR Funkhaus Köln. Der Jazz-Musiker Wolfgang Schmidtke hat bereits mehrfach für den WDR Produktionen verwirklicht, bei denen die Grenzen zwischen den Genres und Stilen kreativ übersprungen wurden. So hat er die Musik zu dem Projekt „Tango Westfalica“ komponiert und arrangiert oder auch die Oper „Carmen“ in ein „deutsches Musical“ verwandelt. Ein ausgesprochenes Hauptwerk ist seine Anverwandlung von Schuberts Streichquartett „Der Tod und das Mädchen“. Im Offenbach-Jubiläumsjahr beschäftigt sich der in Wuppertal lebende Wolfgang Schmidtke mit dem Kölschen Jung‘ Jakob Offenbach, der in Paris als Jacques ganz groß herauskam. Ins Zentrum seiner jazzigen Auseinandersetzung mit dem Can-Can-König steht bei Schmidtke der Walzer. So wird an diesem Abend nicht nur die Jazztauglichkeit Offenbachs, sondern auch seine Beziehung zum deutschen-österreichischen Tanzschritt erkundet. „Melodische, harmonische und auch rhythmische Passagen aus Stücken Offenbachs dienen als Ideengeber für zeitgenössische Jazzkompositionen. Dabei sind die Bezüge zu Offenbach teils offensichtlich, teils nur vage erahnbar; mit Claudia Belemann
11.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Yakoto (Wh.): Die deutsch-ghanaische Soulsängerin und Songwriterin will mit ihren Songs fliegen können; mit Ortrun Schütz
11.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – All that Jazz; mit Ssirus W. Pakzad
11.07.DLF 21.05 Jazzfacts – Neues von der Improvisierten Musik; mit Odilo Clausnitzer
11.07.HR2 22.30 Jazz Now – Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit Guenter Hottmann
11.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Michael Laages
11.07.SWR2 23.03 NOWJazz – Tiefenentspannt: Der Tübinger Kontrabassist Axel Kühn und sein griffiger Modern Jazz; mit Odilo Clausnitzer
12.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Ray Charles (Wh.), der „Hohepriester des Soul“war stilprägend für die Entwicklung von Rhythm and Blues, Blues, Country und Soul; mit Susanne Papawassiliu
12.07.ARTE 05.00 Angélique Kidjo in Concert, Frankreich 2019
12.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – BR Jazzclub – Stille Weltklasse. Introvertiert-aufregende Musik des Starschlagzeuger Jochen Rueckert und seiner Weltklasse-Band mit Tenorsaxophonist Mark Turner, Gitarrist Lage Lund und Bassist Matt Penman in einer Live-Aufnahme vom 22. Januar 2019 aus dem Münchner Jazzclub Unterfahrt; mit Ulrich Habersetzer
12.07.HR2 22.30 hr2 Jazz Classics – Aufnahmen, die die Welt beweg(t)en; mit Jesko von Schwichow
12.07.NDR Info 22.15 Jazz Special – „Mein Ding!“ Mit der Bassistin Eva Kruse auf der Schäreninsel; mit Jessica Schlage
12.07.SRF2 21.00 Jazz & World aktuell (Z); mit Jodok Hess
12.07.SRF2 22.00 Late Night Concert – Raphael Walsers GangArt am Jazz Festival  Schaffhausen 2019; mit Jodok Hess
12.07.SWR2 23.03 NOWJazz – Fast schon ein Marathon! Ein Rückblick auf 40 Jahre freien Improvisierens bei den Konfrontationen Nickelsdorf; mit Nina Polaschegg
12.07.WDR Fernsehen 01.15 Jazzline – Moers Festival 2019 Aufzeichnung vom 7.-9. Juni 2019 aus Moers
13.07 HR2 19.05 hr2 Live Jazz – Linda May Han Oh: “Aventurine“: Greg Ward, as; Fabian Almazan, p; Rudy Royston, dr; Linda May Han Oh, b; Jazzahead! 2019 Festival, Overseas Night, Messe Bremen, Kulturzentrum Schlachthof, April 2019; mit Daniella Baumeister
13.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Darmon Meader (Wh.), der Sänger und Saxophonist erreichte internationale Anerkennung als Mit-Initiator der Gesangsgruppe „New York Voices“; mit Lothar Jänichen
13.07.BR2 00.05 Radio Jazznacht; mit Peter Veit
13.07.NDR Info 20.15 Jazz Klassiker – Besuch aus Übersee: Armstrong, Ellington, Waller und andere im Europa der 1930er; mit Bärbel Kolodzik
13.07.NDR Info 20.15 Jazz Klassiker – Hörerwünsche; mit Marianne Therstappen
13.07.NDR Info 22.05 Jazz Nacht – European Jazz – aktuelle Bands von der „jazzahead!“ 2019; mit Felix Tenbaum
13.07.SRF2 17.06 Jazz Collection (Z) – King Crimson; mit  Stefan Strittmatter
13.07.SRF2 22.05 Late Night Jazz; mit Andreas Müller-Crepon
13.07.SWR2 22.03 Jazztime – Die frühen Trumpet Kings aus New Orleans. Mit King Oliver, Freddie Keppard, Bunk Johnson, Louis Armstrong und anderen; mit Hans-Jürgen Schaal
13.07.WDR3 20.04 WDR3 Konzert – WDR Big Band – Personal Sounds. Mit Karolina Strassmayer – as; Ruud Breuls -tp; WDR Big Band, Ansgar Striepens Leitung & Arrangement; Aufnahme vom 22. Juni 2019, WDR Funkhaus Köln. Auch bei diesem Konzert kann das Publikum die Musik und auch die Musikerinnen und Musiker hautnah erleben. Die WDR Big Band steht im Mittelpunkt, darüber hinaus werden aber mit der Saxofonistin Karolina Strassmayer und dem Trompeter Ruud Breuls auch noch zwei Bandmitglieder portraitiert, stehen Frage und Antwort und präsentieren ihre eigenen Stücke, die von ganz unterschiedlichen Kolleginnen und Kollegen arrangiert wurden. Damit nicht genug, denn direkt nach dem kompakten Club-Konzert bleibt noch genügend Zeit und Raum für persönliche Begegnungen und Gespräche zwischen Band und Publikum; mit Thomas Mau
14.07.ARD alpha 23.15 alpha-jazz – Beats & Pieces Big Band: 42. Internationale Jazzwoche Burghausen 2011 Konzert, 2011. Musiker: Ben Cottrell, Sam Healey, Ben Watte, Anthony Brown, Simon Lodge, Mark Francis, Paul Strachan, Graham South, Owen Bryce, Nick Walters, Patrick Hurley, Anton Hunter, Harrison Wood, Finlay Panter
14.07.HR2 19.04 Die hr-Bigband – Konzerte und Produktionen u.a. mit: ”Remembering Zawinul” – Roberto Di Gioia & hr-Bigband, cond. & arr. by Jim McNeely, Schlosstheater Fulda / Halber Mond , Heppenheim, März 1019, Teil 2; mit Claus Gnichwitz
14.07.NDR Info 22.05 Jazz NDR Bigband – Jazz und Europa: Bengt-Arne Wallin; mit Henry Altmann
14.07.SWR2 19.14 SWR2 Jazz – Swingin’ and Jivin’: Der Pianist Claude Hopkins
15.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Stacey Kent (Wh.): die anglo-amerikanische Vokalistin ist als erstklassige Interpretin des Great American Songbook bekannt geworden; mit Lothar Jänichen
15.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – Jazztoday; mit Henning Sieverts
15.07.HR2 22.30 Jazz Now – Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit Guenter Hottmann
15.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!
16.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Riika Timonen (Wh.); die Vokalistin gilt als herausragende Botschafterin finnischer Kultur; mit Susanne Papawassiliu
16.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – News and Roots; mit Henning Sieverts
16.07.DLF 21.05 Jazz live – Rainer Böhm Piano Solo; Loft Köln, 8. März 2019, Teil 1 (Teil 2 in JAZZ LIVE am 6. August 2019); mit Jan Tengeler
16.07.HR2 22.30 Jazzgroove – An den Rändern des Jazz; mit Guenter Hottmann
16.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!
16.07.SRF2 20.00 Jazz & World aktuell; mit Annina Salis
16.07.SRF2 21.00 Jazz Collection – Al Di Meola; mit  Marcel Ege
16.07.SWR2 21.03 SWR2 Jazz Session – Homezone – Jazz in Südwest. Das Festival Palatia Jazz; mit Julia Neupert
17.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – João Gilberto (Wh.), der brasilianische Gitarrist, Sänger und Komponist gilt neben Antônio Carlos Jobim als Erfinder der Bossa Nova und ist wegen seinem leisen Gesang und dem Rhythmus seines Gitarrenspiels berühmt; mit Ortrun Schütz
17.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – “Jazz aus Nürnberg”: Mostly Vocal – „Avec le temps – la Chanson et le Jazz“; mit Aufnahmen von Melody Gardot, Giovanni Guidi, Nina Simone und anderen; mit Beatrix Gillmann
17.07.HR2 22.30 Jazzfacts – What’s going on? – Features, Interviews und was die Szene (um-)treibt; mit Daniella Baumeister
17.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!
18.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Ian Shaw (Wh.), der walisische Jazzsänger, Pianist, Schauspieler und Musikproduzent ist ein gern gesehener Gast in Clubs und auf Festivals mit seinen Balladen; mit Ortrun Schütz
18.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – All that Jazz; mit Marcus Woelfle
18.07.DLF 21.05 Jazzfacts – Experimentierfreude und Gestaltungsdrang. Porträt der schweizer Pianistin und Komponistin Luzia von Wyl; von Thomas Loewner
18.07.HR2 22.30 Jazz Now – Aus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen; mit Guenter Hottmann
18.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!
18.07.SWR2 23.03 NOWJazz – Unverschämtes Herz. Der Trompeter Dave Douglas und sein Band-Projekt Brazen Heart; mit Günther Huesmann
19.07. RBB Kultur 19.30 The Voice Jill Barber (Wh.); die kanadische Singer/Songwriterin bekennt sich zu nostalgischen Standards; mit Lothar Jänichen
19.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – Jazz auf Reisen – Zum Abschied eines Konzertorts: Highlights aus der Künstlerwerkstatt Pfaffenhofen. Mit Musik von Eivind Aarset, Christy Doran’s New Bag, KUU und Braff Oester Rohrer in Aufnahmen des Bayerischen Rundfunks; mit Roland Spiegel
19.07.DLF 21.05 Milestones Jazzklassiker – Big Band zwischen Balkan und Elektronik. Zum 85. Geburtstag des Trompeters, Komponisten und Orchesterleiters Don Ellis (1934-1978); mit Michael Frank
19.07.HR2 22.30 hr2 Jazz Classics – Aufnahmen, die die Welt beweg(t)en; mit Karmen Mikovic
19.07.NDR Info 22.05 Jazz Special – Jazz und Europa: Aufstieg aus dem Untergrund – Die polnischen Jazzfestivals Sopot 1956 und 1957; mit Bert Noglik
19.07.SRF2 21.00 Jazz & World aktuell (Z); mit Annina Salis
19.07.SRF2 22.00 Late Night Concert – The Bad Plus am Jazz Festival Basel 2019; mit Roman Hosek
19.07.SWR2 23. NOWJazz Update: Sonic Wilderness; mit Julia Neupert
20.07 HR2 19.05 hr2 Live Jazz – Dr. John & The Nite Trippers: Malcom John ‘Mac’ Rebennack, voc, p, synth, g; Sarah Marrow, tb; Bobby Floyd, Hammond-B3-organ; Dave Yoke, g; Dwight Bailey, el-b; Shannon Powell, dr; Ingolstädter Jazztage 2014, NH Ambassador, November 2014; mit Claus Gnichwitz, Konzerte und Produktionen u.a. mit: “Hommage an Peter Herbolzheimer“ – hr-21.07.HR2 19.04 Die hr-Bigband – Bigband cond. by Jörg Achim Keller, Frankfurt am Main, Musiklokal Südbahnhof, Mai 2015, Teil 1; mit Matthias Spindler
20.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Kaya Brüel (Wh.); In Dänemark als Musikerin wie als Schauspielerin ein Star; mit Lothar Jänichen
20.07.BR2 00.05 Radio Jazznacht; mit Marcus Woelfle
20.07.DLF 01.05 Radionacht Jazz – Encuentros. Improvisierte Musik des anderen Amerika: Dino Saluzzi, Astor Piazzolla, Flora Purim, Santiago Arias, Mônica Salmaso, Hermeto Pascoal, David Virelles, Marlui Miranda u.v.a.; mit Karl Lippegaus
20.07.NDR Info 22.05 Jazz Konzert – Jazz im NDR #7: Flat Earth Society; mit Claudia Schober
20.07.SRF2 17.06 Jazz Collection (Z) – Al Di Meola; mit  Marcel Ege
20.07.SRF2 22.05 Late Night Jazz; mit Andreas Müller-Crepon
21.07.ARD alpha 23.15 alpha-jazz – Ana Popovic Band: 43. Internationale Jazzwoche Burghausen 2012; Ana Popovic (g, voc), Ronald Jonker (b, voc), Michèle Papadia (key, voc), Stéphane Avellaneda (dr) Konzert, 2012
21.07.NDR Info 22.05 Jazz NDR Bigband – NDR Bigband feat. Michael Moore; Produktion vom Januar 2019; mit Henry Altmann
22.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Helen Schneider (Wh.). Ein echter Weltstar. Rock hat sie gesungen, Jazz und Kurt Weill; mit Lothar Jänichen
22.07.-31.07.SWR2 23.30: ARD Radiofestival Jazz (s. oben Programm HR2)
22.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – Jazztoday; mit Henning Sieverts
22.07.HR2 23.30 ARD Radiofestival Jazz – Die Unbeirrbare: Carmen McRae 1980 in Stuttgart; mit Thomas Loewner
22.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!
23.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Lydie Auvray (Wh.) – seit Jahrzehnten in Diensten des Knopf-Akkordeons und als Vokalistin unterwegs; mit Susanne Papawassiliu
23.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – News and Roots; mit Henning Sieverts
23.07.DLF 21.05 Jazz live – Jamie Baum Ensemble: Jamie Baum – Flöte, Kenny Warren – Trompete, Sam Sadikursky – Altsaxophon, Bassklarinette, Chris Corner – Waldhorn, Brad Shepik – Gitarre, Luis Perdomo – Piano, Zach Lober – Kontrabass, Jeff Hirshfield – Schlagzeug; Jazz Happening Tampere/Finnland, 4. November 2018; mit Karsten Mützelfeldt
23.07.HR2 23.30 ARD Radiofestival Jazz – Beyond The Rainbow – Das saarländische Susan Weinert Rainbow Trio; mit Gaby Szarvasz
23.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!
23.07.SRF2 20.00 Jazz & World aktuell; mit Roman Hosek
23.07.SRF2 21.00 Jazz Collection – Barbara Thompson; mit  Bardia Charaf
24.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Helen Merrill (Wh.): als „der Seufzer von N.Y.“ sang sie zwei Jahrzehnte lang mit den meisten namhaften Bands der Zeit; mit Lothar Jänichen
24.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – “Jazz aus Nürnberg”: „North by Northwest – Tria Lingvo meets Mike Walker” mit Mike Walker (Gitarre), Johannes Lemke (Saxophon), André Nendza (Bass) und Christoph Hillmann (drums). Eine Aufnahme vom 29. April 2019 im Studio Franken; mit Beate Sampson
24.07.HR2 23.30 ARD Radiofestival Jazz – Jazz als Gesellschaftsmodell – Christian Lillingers OPEN FORM FOR SOCIETY; mit Ulf Drechsel
24.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!
25.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – All that Jazz; mit Ralf Dombrowski
25.07.DLF 21.05 Jazzfacts – Bebop mit Aussicht auf Eisberge. Der in Neufundland lebende Pianist Florian Hoefner und seine Musik; mit Odilo Clausnitzer
25.07.HR2 23.30 ARD Radiofestival Jazz – Trilogue + 15: Nils Wogram und die hr-Bigband blasen das legendäre Albert-Mangelsdorff-Album auf; mit Jürgen Schwab
25.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!
26.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Sarah Ferri (Wh.), die italo-belgische Vokalistin mit dem charmanten Gipsy-Retro-Swing; mit Lothar Jänichen
26.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – Das Jazzkonzert: „Ich hatte mal ein Kissen“ – das war viel weicher als unser Sound. Das kantig-rockige deutsche Jazztrio Malstrom im Konzert bei der 50. Internationalen Jazzwoche Burghausen. Mit Florian Walter, Altsaxophon, Axel Zajac, Gitarre, und Jo Beyer, Schlagzeug. Aufnahme vom 31. März 2019; mit Roland Spiegel
26.07.HR2 23.30 ARD Radiofestival Jazz – Preview: Aktuelle Jazz-Neuerscheinungen; mit Karsten Mützelfeldt
26.07.NDR Info 22.05 Jazz Special – Jazz und Europa: Expatriots – Amerikaner in Europa; mit Karsten Mützelfeldt
26.07.SRF2 21.00 Jazz & World aktuell (Z); mit Roman Hosek
26.07.SRF2 22.05 Late Night Concert – Aksham am Jazz Festival Schaffhausen 2019; mit Jodok Hess
27.07 HR2 19.05 hr2 Live Jazz – Köster / Sternal / Burgwinkel Trio: Frederik Köster, tp, electronics; Sebastian Sternal, p, rhodes; Jonas Burgwinkel, dr; Deutsches Jazzfestival Frankfurt 2018, hr-Sendesaal Frankfurt, Oktober 2018; mit Jürgen Schwab
27.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Ivan Lins (Wh.), der brasilianische Komponist, Pianist und Sänger bewegt sich sowohl im Bereich der Música Popular Brasileira als auch im Jazzfusion-Bereich; mit Lothar Jänichen
27.07.BR2 00.05 Radio Jazznacht; mit Ssirus W. Pakzad
27.07.NDR Info 20.15 Jazz Klassiker; mit Wingolf Grieger
27.07.NDR Info 22.05 Jazz Konzert – Elbjazz 2019; mit Claudia Schober
27.07.SRF2 17.06 Jazz Collection (Z) – Barbara Thompson; mit  Bardia Charaf
27.07.SRF2 22.05 Late Night Jazz; mit Andreas Müller-Crepon
28.07.ARD alpha 22.30 alpha-jazz – Aziza Mustafa Zadeh: 33. Internationale Jazzwoche Burghausen 2002
28.07.HR2 19.04 Die hr-Bigband – Konzerte und Produktionen u.a. mit “Full Nelson“ – hr-Bigband, cond. & arr. by Ed Partyka; Interpretationen der legendären Jazz-Standards des Saxophonisten, Komponisten und Arrangeurs Oliver Nelson, Frankfurt am Main, Musiklokal Südbahnhof, März 2019, Teil 1; mit Claus Gnichwitz
28.07.NDR Info 22.05 Jazz NDR Bigband – NDR Bigband-Konzert (1394): Hamburg Sounds – Tribute to Heinz Erhardt vom 13.02.2019; mit Henry Altmann
28.07.SWR2 19.33 Summertime – Der Sommer im Jazz; mit Karsten Mützelfeldt
29.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Jacob Collier (Wh.), der Sänger, Arrangeur, Komponist und Multiinstrumentalist begann seine erfolgreiche Karriere mit selbstproduzierten Videos mit Covern erfolgreicher Popsongs auf YouTube und wird heute auf den großen Jazz-Festivals gefeiert; mit Ortrun Schütz
29.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – Jazztoday; mit Henning Sieverts
29.07.HR2 23.30 ARD Radiofestival Jazz – Long Tall Dexter – NDR Bigband mit Dexter Gordon und Slide Hampton im Mai 1974 in der Fabrik Hamburg; mit Henry Altmann
29.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Sarah Seidel
30.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Jacob Nina Majer (Wh.); die Hamburger Jazzsängerin spielt mit ihrem Trio Vertiko Songs auf Deutsch: Eigene Vertonungen von Erich Kästner-Gedichten und Übersetzungen von Jazz-Klassikern – immer mit einer Prise Sexappeal; mit Susanne Papawassiliu
30.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – News and Roots; mit Henning Sieverts
30.07.DLF 21.05 Jazz live – Marialy Pacheco & Omar Sosa; an zwei Pianos; Beethovenhaus Bonn, Kammermusiksaal, 5. April 2019; mit Karl Lippegaus
30.07.HR2 23.30 ARD Radiofestival Jazz – Das Freiberg Saxophone Concerto – Uraufführung der Komposition von Daniel Freiberg zur Eröffnung der 45. Jazztage Freiberg; mit Heidi Eichenberg
30.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Sarah Seidel
30.07.SRF2 20.00 Jazz & World aktuell; mit Roman Hosek
30.07.SRF2 21.00 Jazz Collection – Norah Jones; mit  Gabriela Krapf
31.07. RBB Kultur 19.30 The Voice – Mathieu Vermeulen (Wh.), der transatlantische Pianist und Chanson-Sänger; mit Lothar Jänichen
31.07.BR Klassik 23.05 Jazztime – “Jazz aus Nürnberg” Special: „Big love“ oder „Liebe auf den ersten Ton“: Die Baritonsaxofonistin Kira Linn. Derzeit macht sie ihren Master in Basel, zuvor hat sie vier Jahre an der Musikhochschule Nürnberg studiert: Die junge Baritonsaxofonistin Kira Linn, die vor zwei Jahren ihr Debut als Bandleaderin im Sextett („Linntett“) veröffentlicht hat; mit Anja Buchmann
31.07.HR2 23.30 ARD Radiofestival Jazz – Flügelschlag der freien Seele – Der dänische Gitarrist Jakob Bro; mit Karl Lippegaus
31.07.NDR Info 22.05 Play Jazz!; mit Sarah Seidel
Fernsehen/TV -Für Nachtaktive gibt es jede Woche nachts von Sonntag auf Montag eine Nachtmusik mit Highlights aus dem Jazz-Archiv. Außerdem haben wir zu runden Geburts- oder Todestagen der bekanntesten Jazzmusiker in den Archiven der ARD gestöbert.
Mo-Fr 16.00-18.00, SRF 2 Kultur Studio 2 – Anmerkung zum Sommer-Programm: Vom 20.7. bis zum 14.9. findet wieder das ARD-Radiofestival statt. Am Abend (20.05 – 24.00 Uhr) erwartet Sie dann ein gemeinsam von den Kulturwellen der ARD gestaltetes Programm. Aus diesem Grund entfallen alle SWR2-Jazzformate, die üblicherweise in dieser Zeit zu hören sind. Stattdessen gibt es werktags von 23.30 – 24.00 Uhr eine Jazz-Sendung mit Beiträgen von allen ARD-Jazzredaktionen. Fast alle Jazz-Sendungen von SWR2 können Sie als Audio on Demand 7 Tage online nachhören. Auf www.swr2.de/jazz finden Sie auch Musiklisten und weitere Informationen zu unserem Programm.
NDR Blue (DAB+) – Jazz von montags – donnerstags 23.05 – 0.00 Uhr
Radio Antenne Münster – »Radio Grenzenlos« wird an jeden zweiten Donnerstag im Monat bei Antenne Münster um 21.00 Uhr im Bürger-Funk ausgestrahlt.
Radio Dreyeckland – jeden Samstag 10 Uhr bis 11 Uhr: Jazznews; mit H. Dillmann u. H. Vollmer, jeden Sonntag 10 Uhr bis 11 Uhr: Jazz Matinee; mit M. van Gee
Radio Jazztime Nürnberg – auf UKW 94,5 und der Kabelfrequenz 98,35
Radio Unerhört Marburg Antenne: 90,1 MHz/Kabel: 100,15 Mhz , Die »Jazz-Zeit« ist die regelmäßige Jazzsendung auf Radio Unerhört Marburg. Jeden Sonntagabend von 22.00-0.00 Uhr; Wiederholung am folgenden Samstag von 10.00-12.00 Uhr. Mit dem Untertitel »Neues im Jazz« stellt Constantin Sieg dort pro Sendung zehn neu erschienene Jazz-CDs vor und kommentiert sie kurz. (von Free Jazz bis zu Blues, Mainstream, World Jazz, Jazzrock, Bigband, Vocal Jazz, dazu auch Experimentelles) Anmerkung zum Sommer-Programm: Vom 20.7. bis zum 14.9. findet wieder das ARD-Radiofestival statt. Am Abend (20.05 – 24.00 Uhr) erwartet Sie dann ein gemeinsam von den Kulturwellen der ARD gestaltetes Programm, werktags von 23.30 – 24.00 Uhr, eine Jazz-Sendung mit Beiträgen von allen ARD-Jazzredaktionen.