Workshops

Exploratorium Berlin

Workshops, Theorie & Forschung, Sessions, Konzerte. 2004 gegründet, widmet sich Exploratorium der Förderung einer facettenreichen, aktiven Improvisationskultur.

www.exploratorium-berlin.de

Jazz Vocal Workshop „Beyond Vocals“

3.-4.11.2018

BI Urban, Dublin/IRL

This ‘one-off’ course with Emilia Mårtensson in Dublin is aimed at singers of an intermediate-advanced level who would like to deepen their understanding and skills in performing Jazz Repertoire.  Accompanied by a professional pianist throughout the weekend whilst working on your own chosen repertoire. Focus on personal expression and interpretation of repertoire etc.

www.beyondvocals.info

Gitarren-Workshop mit Peter Finger

3.11.2018

Gitarren-Akademie-Linden/Hannover

Voraussetzung: Grundkenntnisse Akkorde und Zupftechniken. Fingerstyle-Technik, Picking-Patterns zur Songbegleitung/ einfaches Instrumentalspiel. Folk-, Blues- und Countrypicking, Fingersätze und Handhaltung.

www.gitarren-akademie-linden.de

Workshop Vocal Improvisation, A Capella Gesang, Circle Songs

10./11.11.2018

Münster, Weltmusik-Initiative

Mit Johanna Seiler. Improvisation, Ausdruck. Für Menschen, die gern singen – Profis und Anfänger. Anmeldung: m.i.schulte@web.de

www.johannaseiler.com

Freie Improvisation – Workshop mit Urs Leimgruber

17./18.11.2018

VHS Ulm, EinsteinHaus

Hören klingt! Wie entdecke ich meinen eigenen Klang?

Info/ Anmeldung: pflueger@vh-ulm.de

International Classic Jazz Workshop

18.-24.11.2018

Ascona, Lago Maggiore/CH

Im Hotel Ascona; für Anfänger und Fortgeschrittene; Öffentliche Konzerte (Do-Sa mittags, sowie Abschluss-Gala und Jazzdinner). Dozenten: Shaunette Hildabrand, Colin T. Dawson, Daniel Barda, Frank Roberscheuten, Marc Richard, Bernd Lhotzky, Stan Laferrière, Karel Algoed, Norman Emberson, Menno Daams.

www.ticino.ch/en/events

20. Internationalen Jazzmeile-Workshop & Dozentenkonzert mit „Mister Barrington“ und „Edit Bunker“

21.-23.11.2018

Jazzensembleraum 304 Hochschulzentrum am Horn, Weimar

Veranstaltet von der Hochschule für Musik Franz Liszt im Rahmen der Jazzmeile Thüringen. „Mister Barrington“ ist Zach Danziger (dr), Owen Biddle (b) und Oli Rockberger (voc/kb). Seit ihrer Gründung vor zwei Jahren hat das Trio sich bis an die Grenzen der elektronischen Musik und darüber hinaus gewagt und sich mit seinen CD-Releases, dem YouTube-Kanal und fesselnden Liveauftritten einen Namen gemacht.

www.hfm-weimar.de

The 4th International Jazz Composers’ Symposium

16.-18.5.2019

School of Music, University of Northern Colorado in Greeley (USA)

Co-sponsored by the University of Northern Colorado and the International Society of Jazz Arrangers and Composers (ISJAC). The Symposium is designed as a forum to bring jazz composers of all ages and nationalities together for an informal exchange of ideas, information, and inspiration. This year’s Symposium will include noted master artists Ron Miles, Bill Frisell, Christine Jensen, Vince Mendoza, Darcy James Argue, & Chris Potter among others, in a series of concerts, lectures, master classes, panel discussions, research presentations, and industry sessions.

www.scottthompsonpr.com

Workshop Kathrin-Preis / Kathrin Lemke Scholarship for Young Jazz Improvisers 2019

20.-24.5.2019

Jazzinstitut Darmstadt

Der erste Kathrin-Preis-Gewinner ist der Perkussionist Joss Turnbull. Der Preis ist nach der 2016 im Alter von nur 44 Jahren verstorbenen Berliner Jazz-Saxofonistin Kathrin Lemke benannt, die am 27.9.2018 47 Jahre alt geworden wäre. Gemeinsam mit Lemkes Mutter, dem Internetportal jazzpages.de und JAZZTHETIK stiftet das Jazzinstitut Darmstadt die Auszeichnung, die künftig alle zwei Jahre in Form einer vollfinanzierten, einwöchigen Werkstattphase in Darmstadt gewährt wird. Den Abschluss bildet die offizielle Verleihung während des Preisträgerkonzerts am 24.5.2019 in Darmstadt.

www.jazzinstitut.de