Einträge von Ingo

Hoerbucht Sep.-Okt. 2019

Die Welt ist verrückt. Ein Moloch. Dürren, Smog, Waldbrände. Kriege, Katastrophen, Zerstörung. Untergänge, Artensterben, Plastikmeere.

Südtirol Jazzfestival 2019

Als unlängst im Rahmen der Reihe „Jazz & Talk“ vier namhafte Festivalmacher(innen) im Münchner Gasteig diskutierten, waren sie sich einig: Besonders befriedigend ist es, den Anstoß für Projekte zu geben, die sonst nicht stattgefunden hätten.

Megaphone Sep.-Okt. 2019

Geben Rückblicke Antworten auf aktuelle Fragen? Auch Ihr bevorzugtes Jazz-Magazin mag das nicht entscheiden. Was feststeht: In diesen Zeiten ist es besser, besonnen auf Vergangenes zurückzublicken und etwas innezuhalten

Jazz in Eberswalde 2019

Das diesjährige Eberswalder Jazzfestival unter das Thema „Ritual“ zu stellen, war entweder kokett, eine selbsterfüllende Prophezeiung oder ein weißer Schimmel

Gaste Garage, Hasbergen

Eine ausverkaufte Autowerkstatt als Konzerthalle, restlos gefüllt von einem frenetischen Publikum – Saxofonist Bill Evans scheint bei seinem Debüt im vergangenen Jahr von der besonderen Atmosphäre in der Gaste Garage in Hasbergen beeindruckt gewesen zu sein.

Bingen 2019

Schwarz ist die Berufskleidung des Jazzmusikers. Dass das auch negative Konsequenzen haben kann, erfuhren Echoes of Swing am Samstagnachmittag beim Festival Bingen swingt am wunderschön gelegenen Rhein-Nahe-Eck

Morgenland Festival 2019

Die schönsten Geschenke macht man sich oft selbst. Deshalb hat sich Michael Dreyer zum 15. Morgenland Festival Osnabrück ein paar ganz besondere Momente geschenkt.