Snow Jazz Gastein

Was für eine Frau! Gisele Jackson röhrt und schreit den Soul, den Rhythm ’n‘ Blues oder den Jazz heraus.

Jazztage Stuttgart 2018

Während das hochsommerliche Stuttgarter Jazzopen-Festival seinen Publikumszuspruch auch mit Pop- und Rockkonzerten generiert, setzt das Festival der Theaterhaus-Macher zu Ostern komplett auf Jazz. Werner Schretzmeier, der das Programm gemeinsam mit Programmplaner Wolfgang Marmulla kuratiert, zeigte sich angesichts einer Auslastung von über 80 Prozent hochzufrieden.

Jazzahead Bremen 2018

Mit gut 17.000 Besuchern an den drei Musiktagen bewegte man sich 2018 auf hohem Niveau, noch 2011 waren es nur etwa 3500.

Jazzkaar Tallinn

Der Volunteer, der mich vom Flughafen abholt, arbeitet eigentlich bei Ericsson, doch für das Jazzkaar-Festival hat er sich wie schon in den letzten Jahren Urlaub genommen, um als Helfer dabei zu sein. Das ist nicht außergewöhnlich, findet er, denn die Talliner lieben ihr Festival.

23. Jazztage Hilden

Die einzigen Misstöne der 23. Hildener Jazztage lieferte das Wetter, sonst waren sie ein polyphoner Wohlklang. Der Schlagzeuger Peter Baumgärtner, der im Februar junge 60 wurde und davor viele Jahre lang sehr kompetent das Programm der Düsseldorfer Jazzschmiede gestaltet hatte, organisierte mit seinem Team zum 23. Mal gewohnt verlässlich ein Jazzfestival, das sich durch Vielfalt, die gelungene Kombination bekannter und weniger bekannter Namen und eine freundlich-freundschaftliche Atmosphäre auszeichnete.

Jazz in Eberswalde 2018

Dem pünktlichen Beginn eines Schlagzeugkonzerts dürfte eigentlich nichts im Wege stehen, nicht einmal Kammerton a‘.

Like a Jazz Machine

„Wir wollen vor allem die Musiker bedienen und nicht das Publikum“

Jazzfest Bonn 2018

Jazzfestival Gronau 2018

Im westfälischen Gronau wurde Jubiläum gefeiert. Zur 30. Ausgabe des örtlichen Jazzfestivals lockten Organisator Otto Lohle und sein Team wieder einmal mit feinem Händchen zahlreiche Besucher aus der Region und den nahen Niederlanden.

Festival Moers 2018

Ronny Graupe und PhilipSo muss es in den Gründertagen des Moers Festivals zugegangen sein: Unter freiem Himmel in der Sonne entfesselt eine Band die komplexesten freien Strukturen, und alle haben Spaß dabei, wie auch Christian Lillinger, p Gropper gar nicht genug davon bekommen können. Und das Laufpublikum vernimmt, dass die Welt aus viel mehr als nur C-Dur und Viervierteltakt besteht.